Klarer Sieg in Karlstetten - Lilienfeld verteidigt Tabellenführung

SV Karlstetten
SC Lilienfeld

Vor heimischer Kulisse traf der SV Karlstetten/Neidling in der 14. Runde der 1. Klasse West-Mitte auf SC PREFA Lilienfeld. Die Hausherren erlebten einen nicht zufriedenstellenden Herbst und finden sich mit elf Punkten in den unteren Regionen der Tabelle wieder. Ganz anders Lillienfeld, der Herbstmeister ist bereit für das Rennen um den Titel.


Robert Fekete gleicht aus

185 Besucher sehen in der Anfangsphase eine Gästemannschaft, die das Geschehen kontrolliert, mehr Ballbesitz hat und auch zu den ersten Chancen kommt. Karlstetten findet zunächst nicht aus den Startlöchern, nach vorne gelingt der Heimelf lange Zeit nicht wirklich etwas.

Mitte der ersten Hälfte geht der Favorit schließlich verdient in Führung, nach einer flachen Hereingabe trifft Juraj Michaliga unglücklich in Minute 28 zum 0:1 ins eigene Tor. Die Gastgeber wachen danach allerdings auf und drängen auf den Ausgleich, der zehn Minuten nach dem Gegentreffer auch gelingt. Dabei zeigt Neuzugang Robert Fekete in der 38. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt auf 1:1.  In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Lilienfeld legt drei Tore nach

Die Gäste kommen wieder verbessert aus den Kabinen und schaffen relativ rasch die erneute Führung.  Vaclav Tomecek zeigt nach 54 Minuten keine Nerven und stellt nach einem Abwehrfehler der Heimelf auf 1:2. Karlstetten wird zwar in der Folge noch zweimal gefährlich, ein weiteres Tor gelingt der Mannschaft an diesem Tag aber nicht mehr. Mitte der zweiten Hälfte sorgt Lilienfeld für die Entscheidung, Maximilian Suppan versenkt nach 67 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 3:1 für den Tabellenführer. Wenige Minuten vor Schluss ist Maximilian Suppan noch einmal zur Stelle und versenkt das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 84 Minuten: 1:4. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und Lilienfeld darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

 

 

SV Karlstetten - SC Lilienfeld

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten