Ausgeglichener Beginn - Pressbaum legt Grundstein für Sieg über Kapelln mit drei Toren vor der Pause

SV Pressbaum
FC Kapelln

Am Donnerstag traf SV Pressbaum in der 1. Klasse West-Mitte auf FC Kapelln . Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen.

€ 100 Joker-Wette: Gewinnen Sie Ihre erste Wette auf bwin nicht, bekommen Sie den Einsatz als FreeBet zurück!


Drei Treffer innerhalb zehn Minuten

Vor 200 Zusehern entwickelt sich ein sehr ausgeglichener Beginn, die Gäste sind zunächst um den Tick besser und haben die ersten zwei Halbchancen. Nach offenen Phase nutzt allerdings Pressbaum die Mitte der ersten Hälfte die Möglichkeiten und zieht rasch davon. In der 28. Minute schlägt Johan Gustafsson bei einem Eckball das Leder hoch in den Strafraum und Gernot Brauchart kann zum 1:0 einköpfeln.

Nur wiege Angriffe später erhöht der Tabellenführer den Vorsprung, nach 33 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Safet Bajrami trifft per direkt verwandelten Freistoß zum 2:0. Wieder nur wenige Augenblicke später klingelt es erneut im Kasten von Kapelln, Pressbaum kommt über die linke Seite, die Gäste spielen auf Abseits doch der Schiedsrichter lässt trotz Proteste weiterlaufen. Daraufhin bewahrt Johan Gustafsson in der 38. Minute kühlen Kopf und kann zum 3:0 einschieben. Nach 46 Minuten beendet Schiedsrichter Michael Klug Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

Kapelln kann nur einmal verkürzen

Nach dem Seitenwechsel vergibt Pressbaum zunächst Chancen auf das vierte Tor, auf der anderen Seite verkürzt Kapelln den Rückstand, Hovhannes Sarikyan bewahrt in der 53. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 3:1. SV Pressbaum zeigt sich nur kurz geschockt und lässt Minuten später seine Fans zum 4:1 jubeln. Torschütze: Irakli Avaliani nach einem Abpraller.

Das Match ist damit entschieden, die Gäste können nach dem vierten Gegentor nicht mehr endscheidend zulegen. Mitte des zweiten Durchganges erhöht der Tabellenführer ein letztes Mal den Vorsprung, Johan Gustafsson steht in Minute 68 goldrichtig und stellt mit dem Treffer zum 5:1 sein Können unter Beweis. Bei diesem Spielstand bleibt es bis zum Schluss, Pressbaum konnte mit dem Sieg die Tabellenführung vorerst ausbauen.

Stimme zum Spiel:

Stefan Gogg (Trainer Pressbaum): "Am Anfang hatte Kapelln Vorteile und kam zu den ersten Chancen, nach einem offenen Schlagabtausch konnten wir bis zur Pause dreimal vorlegen. Kapelln hat aber immer wieder versucht zurückzukommen, nach dem Anschlusstor ist uns aber rasch der vierte Treffer geglückt, danach war das Match gelaufen."

 

SV Pressbaum - FC Kapelln

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten