Waidhofen/Ybbs deklassiert Krummnussbaum

Krummnussbaum
Waidhofen/Ybbs

Die SG SC/FC Waidhofen/Ybbs kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 7:0-Erfolg davon. Die Gäste ließen keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierten gegen den SV Fraiss Bau Krummnussbaum einen klaren Erfolg.

Die erste Großchance hatten die Gäste bereits nach vier Minuten. Doch es dauerte eine halbe Stunde bis der erste Treffer fiel. Für den Führungstreffer von Waidhofen/Ybbs zeichnete Stefan Stradner verantwortlich (31.). Rene Spring beförderte das Leder zum 0:2 der SG WY über die Linie (37.). Es waren die Gäste, die vor rund 90 Zuschauern zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten.

Torreiche Schlussphase

Für ruhige Verhältnisse sorgte Andreas Unterbuchschachner, als er das 0:3 für die SG SC/FC Waidhofen/Ybbs besorgte (55.). Für das 0:4 sorgte die SG WY in Minute 76 durch Nikolaus Obermüller. Den Vorsprung der SG SC/FC Waidhofen/Ybbs ließ Harald Unterbuchschachner in der 81. Minute anwachsen. Thomas Mensing erhöhte nach 86 Minuten auf 0:6. Stradner stellte schließlich in der 88. Minute den 7:0-Sieg für Waidhofen/Ybbs sicher. Am Ende feierte die SG SC/FC Waidhofen/Ybbs einen gelungenen Saisonauftakt. Gegen Krummnussbaum kam die SG WY zu einem verdienten Sieg.

1. Klasse West: SV Fraiss Bau Krummnussbaum – SG SC/FC Waidhofen/Ybbs, 0:7 (0:2)

  • 31
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsStefan Stradner 0:1
  • 37
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsRene Spring 0:2
  • 55
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsAndreas Unterbuchschachner 0:3
  • 76
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsNikolaus Obermueller 0:4
  • 81
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsHarald Unterbuchschachner 0:5
  • 86
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsThomas Mensing 0:6
  • 88
    Team - SG SC/FC Waidhofen/YbbsStefan Stradner 0:7