1. NÖN-Landesliga

Retz holt Anderle zurück

Der SC Retz hat sich in der Winterpause nun doch noch ordentlich verstärkt. Und zwar mit einem alten Bekannten. Florian Anderle, der im Sommer sein Glück im Profifußball versuchte, kehrt wieder nach Retz zurück. Obwohl er sich beim FAC einen Stammplatz erkämpft hatte.

Anderle hat das Potenzial für ganz oben. Das steht außer Frage. Er ging von der Landesliga zum FAC, hatte dort von Beginn an einen guten Stand, absolvierte im Herbst 14 Einsätze, 12 von Beginn an. Und dennoch will Anderle den Weg als Profi vorerst nicht weitergehen. "Vielen Dank dem Floridsdorfer AC für die tollen Erfahrungen, die ich in den letzten Monaten sammeln durfte. Die Auswärtssiege in Innsbruck und Salzburg, der Heimsieg gegen Ried und das Cupspiel gegen Austria werden mir ewig in Erinnerung bleiben. Mein voller Fokus soll aber nun der Beendigung meines Studiums gelten. Alles Gute der FAC-Familie, ein erfolgreiches Frühjahr und vor allem viel Gesundheit jedem Einzelnen!", so Anderle auf Facebook.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus