Retzer Umbau zum Jubiläum

Neun Punkte liegen zwischen dem SC Retz und Tabellenführer Krems. Klingt viel. Ist es auch, wenngleich die Retzer noch drei Spiele weniger ausgetragen hat, das bessere Torverhältnis besitzt. Allerdings liegt auch noch Scheiblingkirchen zwischen den beiden Klubs, könnte mit fünf Siegen den Landesliga-Titel fixieren.

Sportlich erwartet Retz ein spannendes Frühjahr. "Ich habe gehört, dass es mit 9. Mai losgehen dürfte", so Sektionsleiter Werner Mischling, der damit von einem Trainingsstart Anfang April ausgeht. "Angeblich werden dann nur noch die Hinrundenpartien absolviert." Der Meistertitel ist aber kein Muss in Retz. "Daher haben wir im Winter auch nicht groß investiert. Wir hätten ja sogar noch zwei Tschechen holen können."

Umbau startet am Dienstag

Abseits des Rasens geht es in Retz auch zur Sache. Kommenden Dienstag wird mit dem Bau eines neuen Kabinentraktes begonnen. "Es werden vier Kabinen mit hohen Standards entstehen." Aber nicht auf der bisherigen Kabinenseite, sondern hinter dem gegenüberliegenden Tor. "Damit kommen sich die Zuschauer und die Spieler überhaupt nicht mehr in die Quere." Gar keine schlechte Idee in Zeiten von Corona.

Im Sommer begeht der Verein sein 100-jähriges Jubiläum. "Wir haben eine Feier geplant, aber mal schauen, wie sich alles entwickelt. Könnte man ja hervorragend mit einer Meisterfeier kombinieren ...

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter