1. Landesliga 2018/19: Expertentipp Runde 4

Die vierte Runde bietet ein Spitzenspiel an der Tabellenspitze, mit dem vor der Saison keiner gerechnet hat. Die Kilber Heimserie steht dabei auf dem Spiel. Denn mit Stripfing kommt wohl die beste Mannschaft der Liga. Zudem kommt es zum Derby zwischen Rohrendorf und Krems. Rohrbach-Trainer Dalibor Kovacevic tippte die gesamte vierte Runde.

Do, 23.08.2018, 19:30 Uhr

SV Waidhofen/Thaya - SC Ortmann

SV Waidhofen/ThayaSC Ortmann

"Ich erwarte eine ausgeglichene Partie."

Fr, 24.08.2018, 19:30 Uhr

SV Langenrohr - UFC St. Peter/Au

SV LangenrohrUFC St. Peter/Au

"Langenrohr ist daheim um eine Klasse stärker."

Fr, 24.08.2018, 19:30 Uhr

SCU-GLD Kilb - SV Stripfing

SCU-GLD KilbSV Stripfing

"Die Klasse wird sich durchsetzen. Es wird aber knapp werden. Es dürfte die erste Heimniederlage der Kilber nach langer Zeit werden."

Fr, 24.08.2018, 19:30 Uhr

ASK Kottingbrunn - SCU Ardagger

ASK KottingbrunnSCU Ardagger

"Kottingbrunns Mannschaft wird sich Woche für Woche besser finden."

Fr, 24.08.2018, 19:30 Uhr

USV Scheiblingkirchen-Warth - USC INDAT Rohrbach

USV Scheiblingkirchen-WarthUSC INDAT Rohrbach

"Mittlerweile kennen wir uns von den Duellen in der Vorsaison sehr gut."

Sa, 25.08.2018, 17:00 Uhr

SV Gaflenz - ASV Ofenbinder Spratzern

SV GaflenzASV Ofenbinder Spratzern

"Gaflenz hat einen Lauf."

Sa, 25.08.2018, 17:00 Uhr

SC Retz - SC Zwettl

SC RetzSC Zwettl

"Schweres Spiel aufgrund des Trainerwechsels. Die Retzer Klasse daheim sollte aber reichen."

So, 26.08.2018, 16:00 Uhr

FC Moser Medical Rohrendorf - SC Steinertor Krems

FC Moser Medical RohrendorfSC Steinertor Krems

"Rohrendorf ist schon stark unter Druck. Ohne Schibany verliert Krems einiges an offensiver Qualität."