Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Leobendorf wieder oben auf [Video]

Im Nachtragsspiel gegen Landesliga-Dino Langenrohr durfte sich der SV Leobendorf nicht nur über den 3:1-Sieg freuen, sondern auch über die Tatsache, wieder Nummer eins der Liga zu sein. Mario Konrad mit einem Doppelpack und Peter Zöch sorgten für die entscheidenden Tore.

Der Druck lag ganz klar auf Seiten der Leobendorfer. Schließlich ging es darum, fünf Runden vor Schluss die Tabellenführung zu erobern. Den Druck bekam man nach zwölf Minuten auch deutlich zu sehen, als die Langenrohrer einen furchtbaren Rückpass abfingen, Marco Friedrich im Rutschen den Ball an Torhüter Gschwindl zum 1:0 vorbeibrachte. Ein perfekter Auftakt für die Gäste, die in der Folge tief standen, Leobendorf viel Ballbesitz überließen.

Gutes Rezept

Das Rezept ging auch lange Zeit gut auf. Erst eine Minute vor der Halbzeit gelang den Hausherren der Ausgleich. Nach einem weiten Einwurf sah die Langenrohrer Hintermannschaft nicht gut aus. Mario Konrad reagierte schnell, traf aus kurzer Distanz zum 1:1.

Tor SV Leobendorf 44

Mehr Videos von SV Leobendorf

Nach der Pause sollte es nicht lange dauern, ehe Leobendorf auf die Siegerstraße abbog. In Minute 49 zog der schnelle Peter Zöch alleine aufs Tor, ließ sich nicht beirren und zog ins lange Eck ab. Als auch noch Denis Husejnovic die gelb-rote Karte sah, war die Partie so gut wie entschieden. Mario Konrad legte in der Schlussphase noch das 3:1 nach. Durch den Erfolg liegt Leobendorf nun einen Punkt vor Retz. Das direkte Duell steht noch aus.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus