Spielberichte

Retzer Aufholjagd startet mit Krimi-Sieg

500 Zuschauer waren zum Auftakt der Landesliga-Rückrunde auf den Sportplatz des SC Retz gekommen. Und sie sollten gleich im ersten Spiel nach der Winterpause einen aufregenden Schlagabtausch zu sehen bekommen. Weil Ortmann durch Marco Meitz früh in Führung ging, Ferdinand Weinwurm nach dem Ausgleich von Jan Schulmeister Gelb-Rot sah. Ehe Schulmeister doch noch in der Nachspielzeit für den 2:1-Sieg sorgte. Aber alles schön der Reihe nach:

Der Jahreszeit entsprechend waren die Bodenverhältnisse in Retz nicht die besten. "Aber noch besser als auf anderen Landesliga-Plätzen", so Retz-Sektionsleiter Werner Mischling, der aber den Wind beklagte: "Der war schon richtig störend. Aber für beide Seiten." Spielerisch übernahm Retz von Beginn an das Kommando, fand aber in Ortmann aber einen richtig starken Gegner. "Das ist eine kampfstarke Truppe, die sich sensationell gewehrt hat", so Mischling. Der in Minute 14 sogar den Retzer Rückstand sah. Nach einem Eckball kam Marco Meitz völlig frei an den Ball, traf zum 1:0. Die Retzer Abwehr sah dabei alles andere als gut aus, konzentrierte sich nur auf das Geschehen im Fünfer.

Ausschluss wirkt sich nicht negativ aus

In der Folge hatte Retz zwar mehr Spielanteile, große Chancen blieben aber aus. In Minute 33 traf Retz dennoch zum Ausgleich. Weil Jan Schulmeister einmal mehr seine Klasse vor dem Tor bewies. Nach der Pause schwächten sich die Hausherren selber. Denn Ferdinand Weinwurm sah nach einem Foul die gelb-rote Karte. "Das hat uns aber in die Karten gespielt. Weil uns Ortmann danach spielen ließ." Die Retzer belohnten sich schließlich für die engagierte Leistung, kamen in der Nachspielzeit noch zum Siegtreffer. Schulmeister zog auf und davon, ließ den Verteidiger stehen und traf zum umjubelten 2:1-Sieg. Der Retz bis auf acht Punkte an Stripfing heranbrachte. "Ortmann war richtig gut, wir haben uns den Sieg aber dennoch verdient", fasste Mischling zusammen.

Die Besten:

Retz: Jan Schulmeister (Stürmer).

Ortmann: Martin Holzer (Mittelfeld).

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus