Spielberichte

Bei Rohrendorf regiert wieder die Hoffnung

So aussichtslos die Tabellensituation in der 1. Landesliga vor dem Spieltag für Rohrendorf ausgesehen hatte, so viel Hoffnung hat nun die Kiss-Elf wieder. Denn der 6:1-Heimerfolg über St. Peter macht den Abstiegskampf noch einmal richtig spannend. Im Falle eines Absteigers fehlt Rohrendorf nun nur noch ein Punkt.

Beide Mannschaften waren sich der Bedeutung des Spiels bewusst. Doch St. Peter vermittelte nicht den Eindruck, als würde man mit dem letzten Hemd um den Klassenerhalt rittern. "Der Gegner hat dazu noch einen rabenschwarzen Tag erwischt. Wir haben es, eigentlich unüblich, ausgenutzt", so Rohrendorfs Trainer Sascha Kiss nach dem 6:1-Sieg. Schon nach 13 Minuten lief alles für Rohrendorf: Fabio Rumpler hatte für Jozef Rejdkovian aufgelegt, der volley zum 1:0 abschloss. Nur sechs Minuten später war es Fabian Riegler, der nach einer Vorlage von Johannes Sacher auf 2:0 erhöhte. Sacher war es auch, der wenig später das 3:0 durch Leon Posavac auflegte. "Er war heute überragend", so sein Trainer.

Anschluss lässt nur kurz Hoffnung aufkommen

Kurz vor der Pause gelang Rexhe Bytyci der Anschlusstreffer, der noch einmal Hoffnung bei den Gästen weckte. Die aber 40 Sekunden nach Wiederbeginn zerstört wurde. Nach einem Lattenschuss von Rejdovian staubte Posavac zum 4:1 ab. Die Partie war damit entschieden, Sacher und Christian Szalay setzten mit zwei weiteren Treffern dem ganzen Spiel die Krone auf. "Sie haben uns einfach zu viel Raum gelassen und wir haben unsere Chancen gut verwertet", fasste Kiss zufrieden zusammen. In Rohrendorf lebt nun wieder die Hoffnung auf den Klassenerhalt. "Wir haben nicht geglaubt, dass wir in einem Spiel das Torverhältnis auf St. Peter aufholen können. Wenn nur einer absteigt, ist der Klassenerhalt noch möglich", so Kiss. Für St. Peter wird es hingegen immer enger. Denn Spratzern scheint außer Reichweite zu sein, auch die Formkurve spricht nicht für die Renner-Elf.

Die Besten:

Rohrendorf: Johannes Sacher (Mittelfeld), Leon Posavac (Stürmer).

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten