Gaflenz staubt die Punkte in Langenrohr ab

Zum Saisonabschluss kamen bei perfektem Fußballwetter 250 Zuschauer auf den Sportplatz nach Langenrohr. Sie sollte eine Partie mit Vorteilen für die Gäste sehen, in der Gaflenz auch das bessere Ende für sich hatte. Denn Stefan Stradner sorgte mit seinem 21. Saisontor für den 1:0-Sieg der Kogler-Elf. Damit beendet Gaflenz die Landesliga-Saison auf Rang sieben, Langenrohr wurde Zehnter.

Von der Tabellensituation her durften sich die Zuschauer auf eine ausgeglichene Partie einstellen. Jedoch waren es von Beginn an die Gäste, die das Kommando übernahmen. "Wir sind sehr hoch gestanden, haben es in der letzten Reihe sehr gut verteidigt. So ist Langenrohr zu keinen Chancen aus dem Spiel gekommen", freute sich Gaflenz-Trainer Stefan Kogler über die Leistung seiner Defensive. Vor allem Stefan Goldnagel und Elias Kaufmann machten hinten dicht.

Gaflenz mit Stradner gefährlicher

Offensiv strahlte Gaflenz Gefahr aus. "Wir haben vor der Pause einige Sitzer ausgelassen, leider wurden wir auch einige Male wegen Abseits zurückgepfiffen", so Kogler. Zweimal hatten die Gäste auch ins Schwarze getroffen, jedoch hatte der Linienrichter jeweils die Fahne oben. Nach der Pause sahen die Zuschauer eine ausgeglichenere Partie, in der Langenrohr defensiv stabiler stand, nicht mehr so viel zuließ. "Wir hatten aber weiterhin mehr Möglichkeiten. Daher geht der Sieg auch in Ordnung", so Kogler. Sieg? Ja, weil einmal mehr Stefan Stradner zum Matchwinner wurde. Nach einer Kombination über die rechte Seite setzte sich der Stürmer im 1 gegen 1 gegen seinen Verteidiger durch, zog aufs Tor. Dort behielt der Goalgetter die Nerven, schob den Ball mit dem rechten Fuß ins rechte Eck. "Das war absolut verdient", fasste Kogler zusammen, der eine geschlossen gute Mannschaftsleistung sah. Jetzt geht es erst einmal in den Urlaub, ehe der Kader für die kommende Saison fertig gebastelt wird.

Die Besten:

Gaflenz: Elias Kaufmann (defensives Mittelfeld), Stefan Goldnagl (Innenverteidiger), Pauschallob.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten