1. Landesliga 2020/21: Expertentipp Runde 9

Für Kottingbrunn lief zuletzt nicht immer alles nach Wunsch. Zudem fehlten zum Beispiel gegen Krems fünf Spieler, die Potenzial für die Startelf haben. Trainer Andreas Haller ist aber für die nächsten Spiele positiv gestimmt, sieht sein Team daher auch gegen Rohrbach drei Punkte einfahren.

Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr

spusu SKN St. Pölten Juniors - ASV Ofenbinder Spratzern

spusu SKN St. Pölten JuniorsASV Ofenbinder Spratzern

"Spratzern ist besser drauf als letztes Jahr. Ich erwarte einen offenen Schlagabtausch."

Fr, 30.10.2020, 19:30 Uhr

SC Steinertor Krems - SC Ortmann

SC Steinertor KremsSC Ortmann

"Eine klare Geschichte für Krems. Krems hat einen Lauf und auch das nötige Spielglück."

Abgesagt Fr, 30.10.2020, 19:30 Uhr

SCU-GLD Kilb - SV Waidhofen/Thaya

SCU-GLD KilbSV Waidhofen/Thaya

"Waidhofen kann starken Teams Punkte abringen. Das haben sie zuletzt gezeigt."

Fr, 30.10.2020, 19:30 Uhr

ASV EATON Schrems - SV Langenrohr

ASV EATON SchremsSV Langenrohr

"Langenrohr ist besser als letztes Jahr."

Abgesagt Sa, 31.10.2020, 14:00 Uhr

SC Retz - SCU Ardagger

SC RetzSCU Ardagger

"Wenn Ardagger so spielt wie gegen uns, gewinnt Retz. Es steckt aber ein guter Plan hinter dem Spiel von Ardagger."

Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr

ASK Kottingbrunn - USC INDAT Rohrbach

ASK KottingbrunnUSC INDAT Rohrbach

"Zuletzt haben wir immer wieder vermeidbare Gegentore durch kleine individuelle Fehler bekommen. Daher kann ich nicht auf einen Zu-Null-Sieg tippen."

Abgesagt Di, 10.11.2020, 19:30 Uhr

USV Scheiblingkirchen-Warth - SC Zwettl

USV Scheiblingkirchen-WarthSC Zwettl

"Spiel bereits abgesagt"