Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Remis zwischen Kilb und Rohrbach/St. Veit

SCU-GLD Kilb
Rohrbach/St. Veit

1. Landesliga: Das Waldstadion in Kilb war mit 350 Zuschauern gut gefüllt. Der Gast ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen Kilb hinausgekommen. Der vermeintlich leichte Gegner war Kilb mitnichten. Der SCU-GLD Kilb kam gegen den Rohrbach/St. Veit zu einem achtbaren Remis.

Die Abtastphase dauerte nicht all zu lange. Nicht einmal eine Viertelstunde war gespielt, da jubelten die Gäste über die Führung. Edin Bijeljinac brachte Rohrbach/St. Veit in der 13. Minute nach vorn. Doch lange hielt die Freude über die Führung nicht an. In Minute 19 ertönte ein Elfmeterpfiff. Jan-Sebastian Koppensteiner nutzte die Chance für den SCU-GLD Kilb und beförderte in der 20. Minute das Leder vom Punkt zum 1:1 ins Netz. Danach machte Kilb enorm Druck und versuchte die Führung zu übernehmen. Doch die Gäste scheiterten nach 34 Minuten mit einem Kopfball an die Stange an der neuerlichen Führung. Mit dem 1:1 ging es auch in die Kabinen. In Minute 56 reklamierten die Heimischen Elfmeter, doch diesmal ertönte kein Pfiff des Unparteiischen. Im Anschluss daran flachte die Partie ein wenig ab und es machte den Eindruck als wären beide Mannschaften mit dem Punktgewinn zufrieden. Der Schlusspfiff durch den Unparteiischen Stevan Radenkovic setzte allen Hoffnungen auf weitere Treffer ein Ende. Es blieb letztlich bei der Punkteteilung.

Kilb überwintert auf Rang 14

Den Kampf um die Klasse geht Kilb in der Rückrunde von der 14. Position an. Die Ausbeute der Offensive ist bei den Gastgebern verbesserungswürdig, was man an den erst elf geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Zwei Siege, vier Remis und acht Niederlagen hat der SCU-GLD Kilb momentan auf dem Konto. Gewinnen hatte bei Kilb zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück.

Der SG Rohrbach/St. Veit geht mit nun 20 Zählern auf Platz acht in die Winterpause. Fünf Siege, fünf Remis und vier Niederlagen hat der Rohrbach/St. Veit derzeit auf dem Konto. Rohrbach/St. Veit befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte.

1. Landesliga: SCU-GLD Kilb – SG Rohrbach/St. Veit, 1:1 (1:1)

  • 20
    Jan-Sebastian Koppensteiner 1:1
  • 13
    Edin Bijeljinac 0:1

 

 


Transfers Niederösterreich

Fußball-Tracker

Vereinsbetreuer werden

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Tips

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter