Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Vorschau

1. Landesliga 2017/18: Vorschau Runde 26

Die 26. Runde läutet den Endspurt in der Landesliga ein. Nun gilt es für die Titelkandidaten, noch einmal die volle Konzentration auf die letzten Wochen zu legen. Retz hat mit Ardagger wohl eine ähnliche Aufgabe zu lösen wie Leobendorf in Rohrbach. Stripfing geht in St. Peter ebenso als Favorit ins Spiel.

Fr, 18.05.2018, 18:15 Uhr

UFC St. Peter/Au - SV Stripfing

Live-Ticker

UFC St. Peter/Au SV Stripfing

Stripfing ist plötzlich wieder zurück im Titelrennen. Und präsentierte zugleich den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Patrick Hass, zuletzt bei Ostligist Traiskirchen unter Vertrag, unterschrieb bei der Cseh-Elf. Weniger Grund zum Jubeln gibt es aktuell bei St. Peter. Denn die Formkurve zeigt nach unten. Immerhin dürfte der Abstieg kein Thema mehr sein.

Fr, 18.05.2018, 19:30 Uhr

SV Langenrohr - SC Steinertor Krems

Live-Ticker

SV Langenrohr SC Steinertor Krems

Nach Stripfing muss Langenrohr nun gegen den nächsten "Riesen" ran. Ohne Tobias Markhart, der eine Sperre absitzt. Krems zeigte sich zuletzt in guter Form, will an die letzten Spiele anschließen. Denn nach den Umfallern der Konkurrenten ist das Thema Aufstieg noch nicht ganz vom Tisch. Vor allem deshalb, weil eventuell auch der zweite Platz dafür genügen könnte.

Fr, 18.05.2018, 19:30 Uhr

USC INDAT Rohrbach - SV Leobendorf

Live-Ticker

USC INDAT Rohrbach SV Leobendorf

Leobendorf hat den Meistertitel selbst in der Hand. Dazu muss aber ein Sieg bei Rohrbach her, wo sic hdie Personalsituation nicht wirklich entspannt. Christoph Güttl sah nämlich zuletzt die Ampelkarte, fällt nun gegen den Tabellenführer aus. In der Rückrunde verlor Rohrbach erst dreimal, einmal seltener als Leobendorf. Allerdings fehlt noch ein Ligasieg 2018.

Fr, 18.05.2018, 19:30 Uhr

SC Zwettl - ASK Kottingbrunn

Live-Ticker

SC Zwettl ASK Kottingbrunn

Zwettl hat den Kopf aus der Schlinge gezogen, dürfte den Klassenerhalt fast fix erreicht haben. Gegen Kottingbrunn geht es nun aber gegen das zweibeste Rückrundenteam. Vor allem auf der heimischen Anlage hatten die Zwettler in dieser Saison oft zu kämpfen, gewannen gerade einmal zwei der zwölf Spiele. Kottingbrunn hat auswärts eine ausgeglichene Bilanz: 6-0-6.

Abgesagt Sa, 19.05.2018, 17:00 Uhr

SV Haitzendorf - SV Waidhofen/Thaya

Live-Ticker

SV Haitzendorf SV Waidhofen/Thaya

Haitzendorf braucht dringend Punkte. Da kommt ein Gegner wie Waidhofen, der auf Augenhöhe liegt, gerade recht. Die Gäste haben vor allem auswärts in dieser Saison noch nicht überzeugen können, holten in der Fremde gerade einmal acht Punkte. Im Herbst setzte sich Waidhofen im direkten Duell mit 4:2 durch.

Sa, 19.05.2018, 17:00 Uhr

SC Retz - SCU Ardagger

Live-Ticker

SC Retz SCU Ardagger

Auch Retz hat es noch in der eigenen Hand, den Titel zu holen. Gegen Ardagger ist die Elf von Trainer Michal Sobota der klare Favorit. Retz ist das einzige Team, das in der Rückrunde noch nicht verlor. Allerdings tat man sich ausgerechnet gegen schwächere Mannschaften immer schwer. Ardagger kann munter drauf los spielen, will über Konter zum Erfolg kommen.

Sa, 19.05.2018, 17:00 Uhr

SV Harreither Gaflenz - FC Moser Medical Rohrendorf

Live-Ticker

SV Harreither Gaflenz FC Moser Medical Rohrendorf

Rohrendorf hat weder in der Rückrunde noch in der ganzen Saison auswärts ein Spiel gewonnen. Was spricht aber trotzdem für die Voglsinger-Elf? Dass es bei 0:0 losgeht und im Fußball alles möglich ist. Gaflenz ist aber vor allem aufgrund der starken Offensivreihe der klare Favorit. Daheim gewann die Kogler-Elf sieben der zwölf Spiele.

Sa, 19.05.2018, 17:00 Uhr

ASV Ofenbinder Spratzern - USV Scheiblingkirchen-Warth

Live-Ticker

ASV Ofenbinder Spratzern USV Scheiblingkirchen-Warth

Spratzern hat im Tabellenkeller die schlechtesten Karten. Und noch dazu schlechte Aussichten. Weil mit Scheiblingkirchen eine Mannschaft zu Gast ist, die zuletzt in Topform agierte. Wenngleich die Luft bei den Gästen aufgrund des NÖ-Meistercups und den Nachtragsspielen langsam dünn wird. Die Qualität des Kaders spricht aber für die Husra-Elf.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus