Vorschau

1. Landesliga 2018/19: Vorschau Runde 13

Aufgrund des freitägigen Feiertages kommt das Landesliga-Programm ein wenig durcheinander. Schon am Dienstag startet mit Kilb gegen Ardagger die 13. Runde. Am Freitag ist zudem das Nachtragsspiel zwischen Spratzern und Kottingbrunn angesetzt. Erst am Montag wird die Runde mit Kottingbrunn gegen Retz abgeschlossen.

Di, 23.10.2018, 20:00 Uhr

SCU-GLD Kilb - SCU Ardagger

Live-Ticker

SCU-GLD Kilb SCU Ardagger

Bereits am Dienstag ist Kilb daheim gegen Ardagger gefordert. Die Gäste reisen mit breiter Brust an, holten sie doch schließlich zuletzt gegen Stripfing und Krems vier unerwartete Punkte. In Kilb soll der nächste Schritt Richtung Mittelfeldplatz folgen. Das letzte direkte Aufeinandertreffen ist bereits drei Jahre her, damals gewann Ardagger das Freundschaftsspiel mit 3:1.

Do, 25.10.2018, 19:30 Uhr

USC INDAT Rohrbach - FC Moser Medical Rohrendorf

Live-Ticker

USC INDAT Rohrbach FC Moser Medical Rohrendorf

Auswärts wartet Rohrendorf noch immer auf den ersten Sieg. Gegen Rohrbach dürfte das nicht einfach werden. Weil die Kovacevic-Elf gut in Fahrt ist, bereits sechs Spiele ungeschlagen ist. Auf der heimischen Anlage gewann Rohrbach bisher jedes zweite Spiel. Die Duelle in der Vorsaison waren allesamt eng: 1.1 und ein 1:0-Sieg für Rohrbach.

Do, 25.10.2018, 20:00 Uhr

SV Langenrohr - SV Waidhofen/Thaya

Live-Ticker

SV Langenrohr SV Waidhofen/Thaya

Langenrohr hat sich zuletzt zumindest defensiv gefangen, gegen Rohrendorf die Null gehalten. Ähnlich diszipliniert muss man auch gegen die formstarken Waidhofner antreten, die auch im abgebrochenen Spiel gegen Scheiblingkirchen tonangebend waren. Auswärts hat die Lamatsch-Elf eine ausgeglichene Bilanz: 3 Siege, 3 Niederlagen.

Fr, 26.10.2018, 15:30 Uhr

USV Scheiblingkirchen-Warth - SV Harreither Gaflenz

Live-Ticker

USV Scheiblingkirchen-Warth SV Harreither Gaflenz

In den ersten fünf Heimspielen der Saison ist Scheiblingkirchen ungeschlagen vom Feld gegangen. Dass es bei Gaflenz derzeit nicht nach Wunsch läuft, sieht man an den Ergebnissen. Fünf Niederlagen in Folge stehen zu Buche. Doch Trainer Stefan Kogler gibt nicht auf, seine Mannschaft weiter zu entwickeln.

Sa, 27.10.2018, 17:00 Uhr

SC Zwettl - UFC St. Peter/Au

Live-Ticker

SC Zwettl UFC St. Peter/Au

Vor allem für Zwettl steht ein enorm wichtiges Spiel auf dem Programm. Man darf den Anschluss zu den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf nicht verlieren. Mit Matthäus Halmer und Jiri Novotny fehlen aber diesmal zwei wichtige Spieler wegen Sperren. Auch St. Peter steht enorm unter Druck. Mit einem Punkt könnten die Gäste aber gut leben.

So, 28.10.2018, 11:00 Uhr

SC Steinertor Krems - ASV Ofenbinder Spratzern

Live-Ticker

SC Steinertor Krems ASV Ofenbinder Spratzern

Zuletzt wurde in Ardagger der Erfoglslauf der Kremser gestoppt. Gegen Spratzern fehlen mit Torhüter Luca Ponner und Goalgetter Jannick Schibany zwei wichtige Spieler. Dennoch ist die Hummel-Elf ganz klarer Favorit. Die letzten Duelle in der Vorsaison waren stets klare Angelegenheiten für die Kremser.

So, 28.10.2018, 16:00 Uhr

SV Stripfing - SC Ortmann

Live-Ticker

SV Stripfing SC Ortmann

Ortmann hat sich als Aufsteiger bisher sehr gut geschlagen. Allerdings kommen nun zwei Komponenten zusammen, warum am Wochenende keine neuen Punkte aufs Konto kommen werden: Marco Meitz muss nach seiner fünften gelben Karte eine Sperre absitzen. Und Stripfing heißt der Gegner. Oder kann Ortmann doch überraschen?

Mo, 29.10.2018, 19:30 Uhr

ASK Kottingbrunn - SC Retz

Live-Ticker

ASK Kottingbrunn SC Retz

Bereits am Freitag ist Kottingbrunn im Nachtragsspiel gegen Spratzern im Einsatz. Zwei Tage später sollen gegen Retz weitere Punkte folgen. Allerdings dürften bei den Gästen Jan Schulmeister und Libor Zondra wieder offensiv in Fahrt sein. Das zeigten sie zumindest am vergangenen Wochenende eindrucksvoll.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus