1. Landesliga 2020/21: Vorschau Runde 3

Einige Teams stehen vor der 3. Runde schon gewaltig unter Druck. So sollten Zwettl, Krems und auch Ardagger ihre Spiele nicht verlieren. Ansonsten könnte vielleicht schon etwas Unruhe aufkommen. An der Landesliga-Spitze können Schrems, Ortmann und Spratzern locker aufspielen.

Fr, 18.09.2020, 19:30 Uhr

SV Langenrohr - SCU Ardagger

Live-Ticker

SV Langenrohr SCU Ardagger

Zwei Treffer fallen im Schnitt bei Spielen mit Langenrohrer Beteiligung. Das ist nicht gerade viel, zeigt aber deutlich auf, dass sich die Mannschaft in der heurigen Saison stabilisiert hat. Allerdings erwartet sich Trainer Gustl Baumühlner von seiner Offensive noch mehr. Selbiges gilt auf Seiten der Gäste, die sich zum Saisonstart etwas mehr Punkte erhofft hatten.

Fr, 18.09.2020, 19:30 Uhr

ASK Kottingbrunn - USV Scheiblingkirchen-Warth

Live-Ticker

ASK Kottingbrunn USV Scheiblingkirchen-Warth

Wenn man so will kann bei diesem Duell vom Süd-Derby gesprochen werden. Kottingbrunns Trainer Andreas Haller war mit dem Auftritt seiner Elf in Retz überhaupt nicht zufrieden, muss diesmal zudem auf den gesperrten Benjamin Krombert verzichten. Die Duelle zwischen den beiden Mannschaften waren in den letzten Spielzeiten immer eng, ein Favorit ist nicht in Sicht.

Fr, 18.09.2020, 19:30 Uhr

SC Ortmann - ASV Ofenbinder Spratzern

Live-Ticker

SC Ortmann ASV Ofenbinder Spratzern

Zwei positive Überraschungen treffen in diesem Duell aufeinander. Ortmann liegt trotz dreier Auswärtsspiele auf dem guten dritten Platz, Spratzern ist ohnehin noch ohne Punktverlust. Vor allem spielerisch steigerte sich der ASV in dieser Spielzeit enorm. Und defensiv lässt man kaum Chancen zu. So wird es für jede Landesliga-Mannschaft schwer, gegen Spratzern Punkte zu holen.

Fr, 18.09.2020, 19:30 Uhr

ASK Mannersdorf - SC Zwettl

Live-Ticker

ASK Mannersdorf SC Zwettl

Mannersdorf verspielte in der letzten Runde einen 2-Tore-Vorsprung in der Nachspielzeit, zeigte aber immerhin, dass man bis dahin konkurrenzfähig ist. Im Kellerderby gegen Zwettl stehen beide Mannschaften unter Druck. Zwettl holte als einziges Team noch keinen Punkt, wartet immer noch auf den ersten Treffer. Der sollte am Freitag Abend fallen.

Fr, 18.09.2020, 19:30 Uhr

SC Steinertor Krems - SCU-GLD Kilb

Live-Ticker

SC Steinertor Krems SCU-GLD Kilb

Krems atmete nach dem ersten Punktgewinn kräftig durch, muss nun aber gegen Kilb mit einem Dreier nachlegen. Ansonsten gerät die Tabellenspitze schon früh außer Sichtweite. Kilb sollte zumindest einen Punkt holen, um nicht ins untere Tabellendrittel abzurutschen. Denn dort will niemand, auch wenn erst vier Runden gespielt sind, stehen.

Abgesagt Mi, 23.09.2020, 20:00 Uhr

ASV EATON Schrems - SV Waidhofen/Thaya

ASV EATON Schrems SV Waidhofen/Thaya

Schrems zeigte sich zuletzt in guter Verfassung, kann mit Einsatz, Einstellung und Taktik punkten. Mit Waidhofen kommt eine Mannschaft, die zwar spielerisch nicht zu den besten zählt, zuletzt aber einen 2-Tore-Rückstand in der Nachspielzeit aufholte. Und damit unter Beweis stellte, dass die Moral in der Mannschaft passt.

Di, 13.10.2020, 20:00 Uhr

spusu SKN St. Pölten Juniors - SC Retz

Live-Ticker

spusu SKN St. Pölten Juniors SC Retz

Nach starkem Beginn mussten die St. Pöltner Jungs zuletzt ein paar Rückschläge hinnehmen. Nun wartet mit Retz einer der Titelkandidaten, der sich am letzten Spieltag gegen Kottingbrunn stark präsentierte. Während es in der Defensive noch einige Schwächen gibt, ist die Retzer Offensive wohl auch heuer wieder so richtig in Fahrt.