2. Klasse Alpenvorland 16/17: Expertentipp Runde 3

FCU Gerersdorf/E. startete gut in die Saison 2016/17 und ist nach zwei Auftakterfolgen noch ohne Punkteverlust. In der 3. Runde hat die Mannschaft spielfrei, Gerersdorfs Obmann Franz Haiderer spricht über die Ziele für die laufende Saison: "Grundsätzlich sind wir mit dem Auftakt zufrieden, die Zugänge zeigten schon ihr Potential. Unser neuer Offensivspieler muss sich noch etwas an die Gegebenheiten der Liga anpassen, wir haben uns aber defensiv und offensiv gut verstärkt. Wir haben eine starke Mannschaft und wollen unter die ersten Drei." Für ligaportal.at tippt Franz Haiderer die 3. Runde der 2. Klasse Alpenvorland. Jetzt Trainingslager buchen!

Sa, 03.09.2016, 16:30 Uhr

FKU Gansbach - SV Erlauf

FKU Gansbach SV Erlauf

Sa, 03.09.2016, 16:30 Uhr

USV Intersport Winninger Ferschnitz - FC Sarling

USV Intersport Winninger FerschnitzFC Sarling

Sa, 03.09.2016, 16:30 Uhr

FC Ober-Grafendorf - FCU Frankenfels/Schwarzenbach

FC Ober-GrafendorfFCU Frankenfels/Schwarzenbach

Sa, 03.09.2016, 18:00 Uhr

Sportclub Kirchberg an der Pielach - USG Alpenvorland

Sportclub Kirchberg an der PielachUSG Alpenvorland

So, 04.09.2016, 16:30 Uhr

UFC Texingtal - SV Fraiss Bau Krummnussbaum

UFC Texingtal SV Fraiss Bau Krummnussbaum

So, 04.09.2016, 16:30 Uhr

TSU Hafnerbach - SV Raika Essmeister Neumarkt

TSU HafnerbachSV Raika Essmeister Neumarkt

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?