2. Klasse Donau 2018/2019: Spieler der Runde 15 ist...

Da bereits am 7. November die Wahl zum Spieler der Herbstsaison gestartet ist, wird die Abstimmung zum Spieler der Runde für diesen Spieltag ausgesetzt. Der Spieler der Runde der 2. Klasse Donau wird von der Redaktion, mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten, aus dem Team der Runde bestimmt. Der Spieler der Runde 15 holte mit seinem Team einen klaren Rückstand auf und gewann noch das Match.

 

Spieler der Runde 15 ist...

Christoph Fasching (SV Stetten)

Stetten wollte die zwei Siege andauernde positive Serie auch am vergangenen Spieltag weiterführen, lag aber auswärts gegen Neuaigen zur Pause bereits 0:3 zurück. In Hälfte 2 ging ein Ruck durch das Auswärtsteam, Stetten holte Tor um Tor auf und feierte nach einem späten Treffer noch einen 4:3 Erfolg. Christoph Fasching wurde stellvertretend für die Offensive von Stetten zum Spieler der Runde auserkoren, er war auch als Vollstrecker erfolgreich und half mit, den dritten Dreier in Folge einzusammeln.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten