2. Klasse Marchfeld: Vorschau & Expertentipp Runde 23

In 2-klasse-marchfeldder 2. Klasse Marchfeld ist alles entschieden. Die Vereine spielen nur noch um die Platzierungen. Dabei geht es vor allem noch um den Vizemeistertitel. Im Moment hat Eckartsau die besten Karten in der Hand. Dahinter lauern mit Schlosshof, Deutsch Wagram und Untersiebenbrunn aber noch drei Konkurrenten. Die Partie zwischen Engelhartstetten und Gänserndorf wurde bereits ausgetragen. Als Tippexperte fungierte diesmal Breitensees Sektionsleiter Michael Chaluopka.

 

Freitag, 24. Mai 2013, 18:15 Uhr: Untersiebenbrunn - Markgrafneusiedl

Ergebnis untersiebenbrunn fcmarkgrafneusiedl scvom Hinspiel: 3:1 für Untersiebenbrunn

Bereits am frühen Freitag Abend treffen die beiden Mannschaften aufeinander. Untersiebenbrunn geht anhand der Tabelle als leichter Favorit ins Spiel, muss aber auf Nirtl und Kocak verzichten, die beide ihre Sperren absitzen. Markgrafneusiedl ist seit drei Spielen ohne Sieg.

Expertentipp von Michael Chaloupka: 3:0
Übertrage dieses Spiel kinderleicht via Handy im Live-Ticker

 

Samstag, 25. Mai 2013, 17:00 Uhr: Haringsee - Breitensee

Ergebnis haringsee svbreitensee scvom Hinspiel: 6:2 für Breitensee

Ein Blick auf die Tabelle sieht Breitensee klar im Vorteil. Anhand der Frühjahrsergebnisse und der steigenden Formkurve sind aber die Heimischen zu favorisieren. Haringsee hat nur eines der letzten sieben Spiele verloren. Breitensees letzter Auswärtssieg datiert vom 13. April.

Expertentipp von Michael Chaluopka: 0:2
Übertrage dieses Spiel kinderleicht via Handy im Live-Ticker

 

Samstag, 25. Mai 2013, 17:00 Uhr: Deutsch Wagram - Obersiebenbrunn

Ergebnisdeutsch-wagram atsvobersiebenbrunn sc vom Hinspiel: 2:2

Deutsch Wagram hat in dieser Saison erst zwei Mal zu Hause verloren. Außerdem holte die Poppe-Elf in den letzten fünf Spielen beachtliche 13 Punkte. Nicht ganz so gut läuft es für die Gäste, die im Frühjahr fünf der neun Spiele verloren. Außerdem bekam man mit 24 Gegentreffer überdurchschnittliche viele Treffer.

Expertentipp von Michael Chaluopka: 2:1
Übertrage dieses Spiel kinderleicht via Handy im Live-Ticker

 

Sonntag, 26. Mai 2013, 10:00 Uhr: Strasshof - Matzen

Ergebnisstrasshof askoematzen sc vom Hinspiel: 3:2 für Strasshof

Strasshof ist die einzige Mannschaft ohne Heimniederlage. Matzen hingegen hat auswärts mehr Punkte als auf der eigenen Anlage geholt. Die Gäste müssen auf Thomas Wasinger verzichten, der sich am Montag die fünfte gelbe Karte einfing.

Expertentipp von Michael Chaluopka: 4:0
Übertrage dieses Spiel kinderleicht via Handy im Live-Ticker

 

Sonntag, 26 Mai 2013, 17:00 Uhr: Weikendorf - Schlosshof

Ergebnisweikendorf atsvschlosshof sc vom Hinspiel: 3:1 für Schlosshof

Daniel Billan kassierte in der letzten Runde schon die neunte gelbe Karte und muss daher diesmal zusehen. Ebenfalls von einer Sperre betroffen sind die beiden Schlosshofer Zoran Spajic und Mladen Kovacevic. Weikendorf holte am vergangenen Wochenende den ersten Punkt im Frühjahr.

Expertentipp von Michael Chaluopka: 2:2
Übertrage dieses Spiel kinderleicht via Handy im Live-Ticker

 

Sonntag, 26. Mai 2013, 17:00 Uhr: Gänserndorf Süd - Eckartsau

Ergebnis gaenserndorf-sued fceckertsau scgvom Hinspiel: 8:0 für Eckartsau

Bei Gänserndorf Süd sind diesmal Sascha Brunner und Samet Reshani wegen Sperren nicht mit dabei. Mit einem Sieg über Eckartsau könnte Gänserndorf Süd die rote Laterne abgeben. Doch die Statistik spricht klar gegen einen Erfolg des Letzten. Eckartsau kämpft noch um den Vizemeistertitel.

Expertentipp von Michael Chaluopka: 0:2
Übertrage dieses Spiel kinderleicht via Handy im Live-Ticker

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Niederösterreich

Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter