Matzen entscheidet Gipfeltreffen gegen Haringsee in der Schlussphase

SC Matzen
SV GG Haringsee

Am Samstag durften sich die Besucher in der 2. Klasse Marchfeld auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SC Matzen und SV GG Haringsee freuen. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit einem Remis.

€ 100 Joker-Wette: Gewinnen Sie Ihre erste Wette auf bwin nicht, bekommen Sie den Einsatz als FreeBet zurück!

Haringsee gleicht rasch aus

In den ersten Minuten kommt SC Matzen gefährlich nahe an den Strafraum des Gegners heran und kann das auch sogleich in einen zählbaren Torerfolg ummünzen. Die Heimelf macht vor 150 Zuschauern zunächst Druck und belohnt sich dafür mit dem ersten Treffer. In Minute 15 kommt eine Flanke in die Gefahrenzone, Lukas Kucera gaberlt sich das Leder auf und trifft mit einem sehenswerten Fallrückzieher zum 1:0 feiern.

Nach dem Gegentreffer schlägt Haringsee in Minute 17 postwendend zurück und stellt auf 1:1, Torschütze: Manuel Horak.  Die Heimelf hat in der Folge etwas mehr Spielanteile und versucht noch vor der Pause einen Treffer nachzulegen, es bleibt schließlich aber beim 1:1. Zudem muss Matzen nach rund einer halben Stunde das erste Mal verletzungsbedingt tauschen, Stjepan Gabelic kann nicht mehr weiterspielen.

Entscheidung in der Schlussphase

Die Hausherren erwischen auch im zweiten Durchgang den besseren Start und schaffen erneut die Führung. In der 48. Minute verwertet Paul Lima einen Eckball per Kopf zum 2:1. Haringsee zeigt sich nur kurz geschockt und kann wieder postwendend zurückschlagen. Torschütze: Martin Hindak per Freistoß.

Das Spiel steuert danach auf ein Remis zu, Haringsee ist mit dem Unentschieden zufrieden und Matzen kann in dieser Phase nicht wirklich zulegen. In der Schlussviertelstunde gelingt den Gastgebern aber doch noch die Entscheidung, der in den Sturm beorderte Bogdan Paul Kern bewahrt in der 77. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 3:2. Haringsee macht nun hinten auf und drängt auf den dritten Ausgleich, für Matzen bieten sich dadurch Räume für Gegenstöße. Einer dieser Konter wird am Ende auch genutzt, Lukas Kucera trifft in der 84. Minute zum 4:2 für Matzen und lässt die Zuschauer jubeln.

Stimme zum Spiel:

Michael Bareck (Stellvertretender Obmann Matzen): "Wir haben am Anfang Druck gemacht und waren insgesamt spielerisch um den Tick stärker. Haringsee hat aber zweimal unseren Führungstreffer ausgeglichen und danach roch es schon sehr nach einem Unentschieden. In der Schlussphase wollten wir den Sieg mehr und gewannen noch das Match."

 

SC Matzen - SV GG Haringsee

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten