Vereinsbetreuer werden

Schulak leitet die Wende ein: Ebergassing bezwingt Achau

SC Ebergassing
SC Achau

2. Klasse Ost-Mitte: Nichts zu holen gab es für den SC Achau vor rund 100 Besuchern beim SC Ebergassing. Die Gastgeber erfreuten ihre Fans mit einem 4:2. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte Ebergassing mit 1:0 gesiegt.

Michael Petkovits brachte Achau in der 29. Minute nach vorn. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (43.) schoss Sebastian Glasl einen weiteren Treffer für den Gast. Sebastian Schulak nutzte die Chance für den SC Ebergassing und beförderte in der 45+1. Minute das Leder zum 1:2 ins Netz. Um den entscheidenden Deut besser war zur Pause der SC Achau, sodass es mit einer dünnen Führung in die Kabine ging. Yasin Kirimli glich nur wenig später für Ebergassing aus (49.). Der Treffer zum 3:2 sicherte dem SC Ebergassing nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Schulak in diesem Spiel (73.). Es waren nur noch wenige Augenblicke zu spielen, als Enes Taskiran für einen Treffer sorgte (94.). Es sprach beinahe alles dafür, dass er das Match gewinnen würde. Doch am Ende gab Achau die komfortable Führung aus den Händen und erlitt eine schmerzende Niederlage.

Topspiel geht an Ebergassing

Ebergassing stabilisiert nach dem Erfolg über den SC Achau die eigene Position im Klassement. Der Angriff des SC Ebergassing wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 49-mal zu. Ebergassing knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der SC Ebergassing zwölf Siege, vier Unentschieden und kassierte nur zwei Niederlagen. Seit 15 Begegnungen hat Ebergassing das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Achau nimmt mit 31 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Zehn Siege, ein Remis und sieben Niederlagen hat der SC Achau derzeit auf dem Konto. Die Lage von Achau bleibt angespannt. Gegen den SC Ebergassing musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Kommende Woche tritt Ebergassing beim VfB Mödling an (Sonntag, 16:30 Uhr), parallel genießt der SC Achau Heimrecht gegen die SG Hinterbrühl/Gießhübl.

2. Klasse Ost-Mitte: SC Ebergassing – SC Achau, 4:2 (1:2)

  • 94
    Enes Taskiran 4:2
  • 73
    Sebastian Schulak 3:2
  • 49
    Yasin Kirimli 2:2
  • 46
    Sebastian Schulak 1:2
  • 43
    Sebastian Glasl 0:2
  • 29
    Michael Petkovits 0:1