Vereinsbetreuer werden

Torreiches Unentschieden zwischen Mitterndorf und Eichkogel

SV Mitterndorf
ASK Eichkogel

2. Klasse Ost-Mitte: Mitterndorf sah bereits wie der sichere Sieger aus, musste sich schließlich jedoch mit nur einem Punkt zufriedengeben: 4:4 hieß es am Ende vor rund 70 Zuschauern. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten des ASK Eichkogel gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass Eichkogel der Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Schon im Hinspiel hatte der Gast die Oberhand behalten und einen 5:2-Erfolg davongetragen.

Fabian Neuhold versenkte den Ball in der 23. Minute im Netz des ASK Eichkogel. Thomas Geosits witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für den ASK Eichkogel ein (33.). Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Für das 2:1 des SV Mitterndorf zeichnete Lukas Hainzl verantwortlich (48.). Für das 3:1 und 4:1 war Fabian Fischer verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (50./75.). Mit 4:1 für die Heimelf schien alles gelaufen zu sein. Eine starke Leistung zeigte Matteo Wiederkom, der sich mit einem Doppelpack für Eichkogel beim Trainer empfahl (78./80.). Für den ASK Eichkogel reichte es noch zum Last-Minute-Ausgleich, weil Timur Music den Ball in der Nachspielzeit zum 4:4 über die Linie schob (93.) Letztlich gingen Mitterndorf und der ASK Eichkogel mit jeweils einem Punkt auseinander.

Last-Minute-Ausgleich nach 1:4

Der SV Mitterndorf muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Kurz vor Saisonende besetzen die Gastgeber mit 27 Punkten den 13. Tabellenplatz. In der Verteidigung von Mitterndorf stimmt es ganz und gar nicht: 75 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte der SV Mitterndorf nur vier Zähler.

Mit 47 ergatterten Punkten steht Eichkogel auf Tabellenplatz fünf.

Am nächsten Sonntag reist Mitterndorf zum SC Achau, zeitgleich empfängt der ASK Eichkogel den ASK Erlaa.

2. Klasse Ost-Mitte: SV Mitterndorf – ASK Eichkogel, 4:4 (1:1)

  • 93
    Timur Music 4:4
  • 80
    Matteo Wiederkom 4:3
  • 78
    Matteo Wiederkom 4:2
  • 75
    Fabian Fischer 4:1
  • 50
    Fabian Fischer 3:1
  • 48
    Lukas Hainzl 2:1
  • 33
    Thomas Geosits 1:1
  • 23
    Fabian Neuhold 1:0