2. Klasse Steinfeld: Vorschau & Expertentipp Runde 18

Am 2-klasse-steinfeldvergangenen Wochenende heimste Wöllersdorf den allerersten Punkt in dieser Saison ein - nun ist das Schlusslicht auf den Geschmack gekommen, möchte am 18. Spieltag der 2. Klasse Steinfeld auch in Oed/Waldegg überrraschen. Auf Tabellenführer Bad Fischau wartet mit Felixdorf eine mittelschwere Aufgabe, Theresienfeld & Hochwolkersdorf sind auswärts gefordert. Robert Wöhrer, Trainer in Oed/Waldegg nahm sich Zeit für die Tipps.

 

Freitag, 19. April, 19:00 Uhr: Admira Wr. Neustadt - HW Wr. Neustadt

Ergebnis wr-neustadt-admira svwr-neustadt-haidbrunn esvaus dem Hinspiel: 4:2 für Admira Wr. Neustadt

Im Derby steckt wie immer einiges an Brisanz. Das Hinspiel hatte die Admira 4:2 gewonnen, gilt auch vor dem Rückspiel als Favorit. Auch wenn im Frühjahr in vier Spielen erst vier Punkte herausschauten. HW heimste im Gegensatz dazu in drei Matches zwei Erfolge ein.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 2:2
ZUM LIVE-TICKER

 

Freitag, 19. April, 19:30 Uhr: Bad Fischau - SC Felixdorf

Ergebnisbad-fischau askfelixdorf sc aus dem Hinspiel: 4:2 für Bad Fischau

Bad Fischau holte aus den ersten vier Spielen der Rückrunde ach Punkte, war zuletzt mit dem 0:0 in Theresienfeld gut bedient. Felixdorf heimste in drei Matches 2013 auch bereits sechs Zähler ein, blieb auswärts in vier von sieben Partien unbesiegt.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 3:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: WSV Oed/Waldegg  - Wöllersdorf

Ergebnisoed-waldegg wsvwoellersdorf atsv aus dem Hinspiel: 1:0 für Oed/Waldegg

Hier prallen zwei im Spieljahr 2013 noch sieglose Teams aufeinander. Oed/Waldegg ergatterte in den ersten drei Partien zwei Zähler, Wöllersdorf kam am vergangenen Wochenende zum ersten Punktgewinn in dieser Saison überhaupt: Das 3:3 gegen Lichtenwörth sollte Auftrieb geben.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 4:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: SC Lichtenwörth - SV Zillingdorf

Ergebnis lichtenwoerth sczillingsdorf svaus dem Hinspiel: 5:0 für Lichtenwörth

Beide Mannschaften haben im Frühjahr bereits zwei Niederlagen auf dem Konto, bei den Gastgebern funktioniert zumindest die Offensiv-Abteilung: elf Treffer in vier Partien sind eine ordentliche Ausbeute. Zillingdorf kam in der Fremd erst zu zwei vollen Erfolgen.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 1:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: SC Piesting - SC Hochwolkersdorf

Ergebnis piesting schochwolkersdorf scaus dem Hinspiel: 7:1 für Hochwolkersdorf

Piesting hatte im Frühjahr noch nicht viel zu melden, hält bei null Punkten und 2:7-Toren. Hochwolkersdorf kam letzte Woche gegen Lanzenkirchen zum ersten vollen Erfolg in der Rückrunde (2013). Wollen die Gäste im Titelrennen bleiben, dann müssen sie nun einen Siegeslauf hinlegen.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 1:3
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 21. April, 16:30 Uhr: SV Weikersdorf - SC Theresienfeld

Ergebnis weikersdorf svtheresienfeld scaus dem Hinspiel: 3:2 für Theresienfeld

Weikersdorf ist die Mannschaft der Stunde: In der Rückrunde gelang es, aus drei Matches das Maximum von neun Zählern einzufahren und ein Score von 12:1 rauszuschießen. Die Gäste stehen dem um nicht viel nach, kamen in drei Partien zu starken sieben Punkten.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 2:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 21. April, 16:30 Uhr: SC Lanzenkirchen - Club 83 Wr. Neustadt

Ergebnis lanzenkirchen scwr-neustadt-club-83 fvaus dem Hinspiel: 2:1 für Club 83 Wr. Neustadt

Lanzenkirchen darf mit dem Frühjahrs-Start durchaus zufrieden sein, kam in drei Begegnungen zu zwei Erfolgen. Der Club hinkt da hinterher, verlor 2013 drei von vier Partien. Die Lanzenkirchner feierten bislang vier Heimsiege, der Club kam in der Fremde dreimal zu einem vollen Erfolg.

Experten-Tipp von Robert Wöhrer: 1:2
ZUM LIVE-TICKER