2. Klasse Steinfeld - Vorschau & Expertentipp Runde 19

Vergangene 2-klasse-steinfeldWoche schoss Weikersdorf den Zweiten Theresienfeld vom Platz, knöpft sich nun in der 19. Runde der 2. Klasse Steinfeld auswärts den Leader vor: Bad Fischau wird am Samstag ordentlich auf der Hut sein müssen, um keine böse Überraschung zu erleben. Hochwolkersdorf empfängt am Sonntag Lichtenwörth, Schlusslicht Wöllersdorf ist gegen Admira Wiener Neustadt krasser Außenseiter. Mario Graf, Trainer des SV Weikersdorf, tippte die sieben Matches.

 

Samstag, 27. April, 16:30 Uhr: SC Theresienfeld - SC Lanzenkirchen

Ergebnis theresienfeld sclanzenkirchen scvom Hinspiel: 3:1 für Theresienfeld

Das jüngste 2:5 in Weikersdorf stellte für Theresienfeld - nebst der 1. Niederlage im Frühjahr - auch ein bitteren Dämpfer im Titelkampf dar. Zu Hause schoss die Leuchtmann-Elf in neun Spielen 35 Treffer! Lanzenkirchen kam in der Fremde in acht Anläufen gerade mal zu vier Punkten.

Experten-Tipp von Mario Graf: 4:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 27. April, 16:30 Uhr: Club 83. Wr. Neustadt - SC Piesting

Ergebniswr-neustadt-club-83 fvpiesting sc vom Hinspiel: 3:1 für Club 83 Wr. Neustadt

Der Club fertigte vergangene Runde Lanzenkirchen auswärts mit 5:1, kam so im 5. Frühjahrs-Spiel zum 2. Sieg. Zu Hause gelangen in neun Matches eher bescheidene zwölf Punkte. Piesting hat im Frühjahr den Dreh noch nicht heraußen, ist nach drei Spielen noch punktelos und scorte erst zwei Tore.

Experten-Tipp von Mario Graf: 4:0
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 27. April, 16:30 Uhr: ASK Bad Fischau - Weikersdorf

Ergebnis weikersdorf svbad-fischau askvom Hinspiel: 2:0 für Weikersdorf

Achtung: Das Spiel findet in Bad Fischau statt! Mit vier Siegen in vier Spielen arbeitete sich Weikersdorf im Frühjahr vom 10. auf den 7. Platz vor, das jüngste 5:2 gegen Theresienfeld fiel beeindruckend aus. Bad Fischau hat einen durchschnittlichen Start ins Frühjahr (fünf Spiele, acht Punkte) hinter sich.

Experten-Tipp von Mario Graf: 1:3
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 28. April, 16:30 Uhr: SV Zillingdorf - WSV Oed/Waldegg

Ergebnis zillingdorf svoed-waldegg wsvvom Hinspiel: 4:3 für Oed/Waldegg

Zillingdorf verlor letzte Woche in Lichtenwörth knapp mit 2:3 und damit das dritte von vier Matches in der Rückrunde. Zu Hause gelangen in bisher acht Matches vier Siege. Die Oeder kamen in der 18. Runde zum 1. Frühjahr-Sieg (5:0 gegen Wöllersdorf), haben nach wie vor Titelchancen.

Experten-Tipp von Mario Graf: 2:3
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 28. April, 16:30 Uhr: Wöllersdorf - Admira Wr. Neustadt

Ergebnis woellersdorf atsvwr-neustadt-admira svvom Hinspiel: 12:0 für Admira Wr. Neustadt

Im letzten Heimspiel kam Wöllersdorf zum allerersten Punkt in dieser Saison - gegen die Admira sind die Gaitzenauer-Boys aber einmal mehr krasser Außenseiter. Die Gäste kamen nach dem (unfreiwilligen) Trainerwechsel in Schwung, fuhren unter Interims-Coach Zacharda in zwei Spielen sechs Zähler ein.

Experten-Tipp von Mario Graf: 1:5
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 28. April, 16:30 Uhr: ESV HW Wr. Neustadt - SC Felixdorf

Ergebniswr-neustadt-haidbrunn esvfelixdorf sc vom Hinspiel: 6:1 für Felixdorf

Zwei Spiele, zwei Niederlage - die bisherige Performance von HW Wr. Neustadt im Frühjahr fällt durchwachsen aus. Von acht Heimspielen gingen fünf verloren. Felixdorf (neun Punkte) aus vier Spielen ist die Nummer 2 im Frühjahrs-Ranking, siegte letzte Runde bei Leader Bad Fischau mit 3:1.

Experten-Tipp von Mario Graf: 2:2
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 28. April, 16:30 Uhr: SC Hochwolkersdorf - SC Lichtenwörth

Ergebnis hochwolkersdorf sclichtenwoerth scvom Hinspiel: 3:0 für Hochwolkersdorf

Nach dem verpatzten Start ins Frühjahr ist Hochwolkersdorf wieder retour im Titelrennen: Mit zwei Siegen in Folge gelang der Sprung auf Platz zwei. Lichtenwörth ist im Frühjahr ein Garant für Tore: In fünf Frühjahrs-Spielen gelangen 14 Treffer, allerdings fing man auch bereits 15 Stück ein.

Experten-Tipp von Mario Graf: 2:2
ZUM LIVE-TICKER