Zillingdorf setzt auf Trainer Gernot Gaitzenauer

Derzillingdorf sv SV Zillingdorf geht mit einem neuen Coach in die kommende Saison der 2. Klasse Steinfeld: Gernot Gaitzenauer, der zuvor über vier Jahre lang erfolgreich in Winzendorf gearbeitet hatte, soll die Mannschaft wieder auf Vordermann bringen. Auf zwei Spieler wird der Neo-Coach nicht mehr zugreifen können: Mohsen Sasani und Csaba Fülöp haben Zillingdorf mit Saisonende verlassen.

 

 

Damit ist der Verein zwei seiner Top-Scorer los: Sasani kam in der vergangenen Saison gemeinsam mit Lukas Grabenwöger auf elf, Fülöp auf sechs Tore. "Es geht darum, zunächst mal kleine Erfolge zu sammeln, um dann in weiterer Folge mal zu einem großen Erfolg zu gelangen." Sprich: Gaitenzauer soll Zillingdorf in der Tabelle sukzessive nach oben führen, Philipp Pöttschacher steigt nach einer Auszeit auch wieder ins Geschehen ein. Trainingsstart wird in Zillingdorf am 9. Juli sein.

Alle Fußball Transfers aus Fussball Österreich gibt es auf ligaportal.at

 

Christian Reichel

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Niederösterreich

Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter