2. Klasse Wachau: Vorschau Runde 12

Der 2-klasse-wachauSonntag ist der Großkampftag in der 2. Klasse Wachau. Fünf Spieel gehen um 14 Uhr über die Bühne. Unter anderem duellieren sich die ersten beiden Verfolger von Spitzenreiter Spitz. Getzersdorf und Mautern rittern um die Punkte. Für beide Mannschaften gilt "Verlieren verboten". Spitz ist in Lengenfeld zu Gast und könnte sich schon den Herbstmeistertitel sichern.

 

Sa, 02.11.2013, 14:00 Uhr

SC Traismauer - SV Lichtenau

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC Traismauer SV Lichtenau

Traismauer ist die beste Heimelf der Liga, gewann fünf der sechs Spiele auf der eigenen Anlage. Lichtenau ist auswärts nicht so schlecht, holte im Durchschnitt mehr Punkte als zu Hause. Mit einem Sieg könnten sich die Gäste von den unteren Tabellenplätzen endgültig entfernen. Martin Simlinger fehlt aber der Mannschaft diesmal.

Sa, 02.11.2013, 17:00 Uhr

SC Hadersdorf - SV Hollenburg

Live-Ticker

SC Hadersdorf SV Hollenburg

Nur ein Sieg hilft beiden Mannschaften in der momentanen Situation. Beide Teams halten bei 21 Punkten. Hadersdorf hat Heimvorteil, hat auf der eigenen Anlage erst einmal verloren. Hollenburg hat Auswärts eine noch bessere Bilanz, holte 13 der 18 möglichen Punkte in der Fremde. Spannung ist auf jeden Fall garantiert

So, 03.11.2013, 14:00 Uhr

SV Paudorf - SC Senftenberg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Paudorf SC Senftenberg

Für Senftenberg ist das Duell gegen Paudorf schon der letzte Auftritt in diesem Jahr. Paudorf geht mit Selbstvertrauen in das Spiel. Immerhin gewann man in der Vorwoche das zweite Saisonspiel. Gegen Senftenberg wartet aber eine stärkere Offensive als in Krems. Mit einem Sieg könnte Paudorf dem unteren Tabellenmittelfeld entscheidend näher kommen.

So, 03.11.2013, 14:00 Uhr

SV Bergern - ESV Vorwärts Krems

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Bergern ESV Vorwärts Krems

Bergern geht als ganz klarer Favorit ins Spiel, auch wenn Josef Fragner diesmal nicht mit dabei sein kann. Bei Krems fehlt Ilie Bejerita wegen ener Sperre. Bergern gehört aber zu den wenigen Gegnern, gegen die man in den letzten Jahren einen Punkt machte. So wie zum Beispiel am 3. November des Vorjahres, am Tag genau ein Jahr vor dem diesmaligen Duell.

So, 03.11.2013, 14:00 Uhr

SC Getzersdorf - SC Mautern

Live-Ticker

SC Getzersdorf SC Mautern

Getzersdorf will sich im Spitzenspiel der Liga mit einem Sieg in die Winterpause verabschieden. Doch Mautern hat nach dem Sieg gegen Bergern Lust auf mehr bekommen, könnte sich in den letzten beiden Runden sogar noch die Tabellenführung holen. Im Vorjahr holte Getzersdorf vier der sechs Punkte gegen Mautern.

So, 03.11.2013, 14:00 Uhr

SC Lengenfeld - SV Spitz/Donau

Live-Ticker

SC Lengenfeld SV Spitz/Donau

Lengenfeld hat durch die Niederlage in der letzten Runde einige Positionen verloren, muss nun gegen Spitz schon gewinnen, um weiterhin im Rennen um die ersten Plätze dabei zu bleiben. Spitz hat auswärts in zehn Duellen noch kein einziges Mal verloren. Die Statistik spricht dafür, dass die Serie auch am Sonntag hält.

So, 03.11.2013, 14:00 Uhr

SV Albrechtsberg - SC Arnsdorf

Live-Ticker

SV Albrechtsberg SC Arnsdorf

Albrechtsberg muss diesmal auf Wolfgang Fock verzichten. Er sah die fünfte gelbe Karte. Die letzten Spiele der beiden Mannschaften verliefen ausgeglichen. Drei Mal in Folge trennte man sich mit einem Remis. Albrechtsberg gewann zwei der vier Heimspiele. Arnsdorf wartet auswärts noch auf den ersten Sieg.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten