Zwei Abgänge beim USC Rapottenstein

Nach rapottenstein uscdem achten Platz mit 14 errungenen Punkte kehrte in Rapottenstein nicht unbedingt Zufriedenheit ein. Noch dazu muss die Mannschaft im Frühjahr auf zwei wichtige Spieler verzichten. Nikolaus Halmetschlager und Bernhard Lindenbauer werden den Verein Richtung Groß Gerungs verlassen. Neuzugänge sind bisher noch keine angekommen.

Einen Erfolg gab es für den USC nach den Herbstspielen schon. Vaclav Potucek gewann die Wahl zum Spieler der Hinrunde in der 2. Klasse Waldviertel Süd. Weniger erfreulich geht es derweilen am Transfermarkt zu. Denn Lindenbauer und Halmetschlager werden den Verein Richtung Groß Gerungs verlassen. "Wir haben bislang zwei Abgänge, Neuzugänge gibt es keine."

Augen und Ohren offen halten

Große Transfers sind auch nicht geplant. "Wir werden die Ohren und die Augen offen halten. Es gibt nur Neuzugänge, wenn sich etwas ergibt", so Sektionsleiter Erik Penka.