SCU Nondorf gewinnt knapp gegen SV Waldhausen

SCU Nondorf
SV Waldhausen

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung vom SCU Nondorf Koller und dem SV Waldhausen (NÖ), die mit 2:1 endete. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.


Gleich zu Spielbeginn traf der SV Waldhausen zur frühen Führung (4.). Mario Gutmann zirkelte einen Freistoß direkt zum 0:1 in die Maschen. In der 20. Minute gelang dem SCU Nondorf aber durch Benjamin Steininger der Ausgleich zum 1:1. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Vor etwa 120 Fans ging es mit einem Gleichstand in die Kabinen.

Bruckner traf zum Sieg

Nondorfs Alexander Bruckner brachte den Ball zum 2:1 über die Linie (63.) und sorgte so für den knappen Heimerfolg. Unter dem Strich verbuchte der SCU Nondorf Koller gegen Waldhausen einen 2:1-Sieg.

Trotz des Sieges fiel der SCU Nondorf in der Tabelle auf Platz fünf.

2. Klasse Waldviertel Süd: SCU Nondorf Koller – SV Waldhausen (NÖ), 2:1 (1:1)

  • 4
    Team - SV Waldhausen (NÖ)Mario Gutmann 0:1
  • 20
    Team - SCU Nondorf  KollerBenjamin Steininger 1:1
  • 63
    Team - SCU Nondorf  KollerAlexander Bruckner 2:1

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?