Vereinsbetreuer werden

Finale: Nondorf besiegt Kirchberg/Walde und feiert den Titel!

SV Kirchberg/Walde
SCU Koller Nondorf

2. Klasse Waldviertel Süd: Der Gast gab auch im letzten Saisonspiel eine gute Figur ab und siegte vor etwa 250 Zuschauern mit 3:1 gegen Kirchberg/Walde. Auf dem Papier ging Nondorf als Favorit ins Spiel gegen den SV Kirchberg/Walde – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Im Hinspiel hatte es zwischen beiden Kontrahenten eine 1:1-Punkteteilung gegeben.

Ehe es in die Kabinen ging, markierte Patrik Nehoda das 1:0 für den SCU Koller Nondorf (41.). Zur Pause wusste der Tabellenführer eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. In der 65. Minute erhöhte Michael Bruckner auf 2:0 für Nondorf. Benjamin Steininger baute den Vorsprung des SCU Koller Nondorf in der 82. Minute aus. Es waren nur noch wenige Augenblicke zu spielen, als Kirchberg/Walde durch Matej Riha für einen Treffer sorgte (91.). Schlussendlich reklamierte Nondorf einen Sieg in der Fremde für sich und wies die Heimmannschaft in die Schranken.

Nondorf Meister und Aufsteiger

Der SV Kirchberg/Walde beendet die Saison mit Platz drei knapp hinter den Aufstiegsrängen und kann selbstbewusst auf das kommende Fußballjahr schauen. Kirchberg/Walde weist mit 19 Siegen, vier Unentschieden und drei Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Der SV Kirchberg/Walde zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Nach dem letzten Spiel der Saison kann der SCU Koller Nondorf die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der 2. Klasse Waldviertel Süd feiern. Nondorf bewies in dieser Saison sowohl in der Defensive als auch in der Offensive große Qualität, sodass der SCU Koller Nondorf unterm Strich mit einem sehr guten Torverhältnis von 93:32 dasteht. Niederlagen hatten für Nondorf im Saisonverlauf Seltenheitswert. Nur dreimal ging der SCU Koller Nondorf punktlos vom Feld. 21-mal holte man die volle Zählerausbeute, zweimal spielte Nondorf unentschieden. Den SCU Koller Nondorf scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige 13 Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

2. Klasse Waldviertel Süd: SV Kirchberg/Walde – SCU Koller Nondorf, 1:3 (0:1)

  • 91
    MatÄ?j Å?iha 1:3
  • 82
    Benjamin Steininger 0:3
  • 65
    Michael Bruckner 0:2
  • 41
    Patrik Nehoda 0:1