2. Klasse Wechsel: Vorschau & Expertentipp Runde 18

Nach 2-klasse-wechselder Niederlage in Pottschach muss Schlöglmühl am 18. Spieltag der 2. Klasse Wechsel wieder in die Gänge kommen: Der Tabellenführer geht als klarer Favorit ins Heimspiel gegen Natschbach/L. Verfolger Grimmenstein hat mit Ternitz eine kniffligere Aufgabe zu lösen, der Vierte Pottschach steht bei Schlusslicht Willendorf vor einem Pflichtsieg. Stefan Rosenberger, Trainer des FC Mönichkirchen, hatte für uns seine Tipps parat.

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: SV Willendorf - SVSF Pottschach

Ergebnis willendorf svpottschach svsfaus dem Hinspiel: 4:3 für Pottschach

Willendorf war im bisherigen Frühjahr völlig abgemeldet: drei Spiele, null Punkte und 0:9-Tore! Ob just gegen Pottschach die Wende gelingt? Die Gäste legten vergangene Woche Leader Grimmstein flach, heimsten in den ersten drei Matches der Rückrunde fünf Zähler ein.

Experten-TIpp von Stefan Rosenberger: 0:3
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: FC St. Egyden/Stfd. - ATSV Puchberg

Ergebnissankt-egydenpuchberg atsv aus dem Hinspiel: 3:0 für St. Egyden/Stfd.

Mit sieben Punkten aus drei Spielen erwischten St. Egyden einen sehr guten Start in die Rückrunde. Das Score von 9:3 lässt darauf schließen, dass die Balance zwischen Offensive & Defensive gegeben ist. Puchberg ergatterte in der Fremde in sieben Spielen sieben Zähler.

Experten-Tipp von Stefan Rosenberger: 2:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16.30 Uhr: ASK Schlöglmühl - Union Natschbach/L.

Ergebnis schloeglmuehl asknatschbach unionaus dem Hinspiel: 4:1 für Schlöglmühl

Schlöglmühl ist das Team der Stunde in der 2. Klasse Wechsel: Alle vier bisherigen Partien der Rückrunde wurden gewonnen, dabei ein Score von 16:1 erzielt. Natschbach kam in den ersten drei Matches auf vier Punkte, verließ in der Fremde dreimal als Gewinner den Platz.

Experten-Tipp von Stefan Rosenberger: 4:2
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: SV Grünbach - SC Aspang

Ergebnis gruenbach svaspang scaus dem Hinspiel: 1:1

Grünbach hat noch nicht wirklich in die Gänge gefunden, muss sich nach drei Frühjahrs-Matches mit einem Punkt begnügen. Zu Hause gelangen in sieben Matches gerade mal neun Tore. Aspang ist nach zwei Frühjahrs-Matches noch ohne Punkteverlust und mit einem Score von 8:1 ausgestattet.

Experten-Tipp von Stefan Rosenberger: 2:0
ZUM LIVE-TICKER

 

Samstag, 20. April, 16:30 Uhr: SC Neunkirchen - FC Schottwien

Ergebnisneunkirchen scschottwien fc aus dem Hinspiel: 3:2 für Neunkirchen

Bei Neunkirchen hapert es im Frühjahr mit dem Toreschießen: In drei Matches gelangen bescheidene vier Treffer, die Ausbeute ist angesichts von drei Zählern auch eher mager. Schottwien holte aus zwei Spielen 2013 vier Zähler, streifte auswärts in acht Matches zehn Punkte ein.

Experten-Tipp von Stefan Rosenberger: 2:2
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 21. April, 16:30 Uhr: SV Grimmenstein - ASK Ternitz

Ergebnis grimmenstein svternitz askaus dem Hinspiel: 3:0 für Grimmenstein

Nach dem letztwöchigen K.o. in Pottschach muss Leader Grimmenstein auf die Siegerstraße - zu Hause schauten 21 von 24 möglichen Punkten heraus. Ternitz hinkt im Frühjahr hinterher, muss sich nach vier Begegnungen mit einem Pünktchen zufrieden geben.

Experten-Tipp von Stefan Rosenberger: 4:1
ZUM LIVE-TICKER

 

Sonntag, 21. April, 16:30 Uhr: FC Mönichkirchen - SV Bad Erlach

Ergebnis moenichkirchen fcbad-erlach svaus dem Hinspiel: 2:1 für Bad Erlach

Mönichkirchen gab letzte Runde dank des 2:0 in Ternitz die rote Laterne ab, freute sich über den 3 Saisonsieg. Bad Erlach hat im Frühjahr ebenfalls vier Spiele in den Beinen, sechs Punkte und damit zwei mehr als der Gegner ergattert. Mönichkirchen muss auf Jan Goalgetter Obenrauch (5. Gelbe) verzichten.

Experten-Tipp von Stefan Rosenberger: 3:0
ZUM LIVE-TICKER

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten