2. Klasse Wechsel 2019/20: Spieler der Runde 13 ist...

Da bereits am 6. November die Wahl zum Spieler der Herbstsaison gestartet ist, wird die Abstimmung zum Spieler der Runde für diesen Spieltag ausgesetzt. Der Spieler der Runde der 2. Klasse Wechsel wird von der Redaktion, mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten, aus dem Team der Runde bestimmt. Der Spieler der Runde 13 traf für sein Team beim Auswärtssieg im letzten Herbstspiel einmal.

Spieler der Runde 13 ist...

Begzudin Ibric (SV Willendorf)

Im letzten Spiel der Hinrunde trat Willendorf auswärts gegen Schlöglmühl an und übernahm nach einem frühen Treffer das Kommando im Spiel. Die Gäste ließen hinten fast nichts zu und erarbeiteten sich immer wieder Möglichkeiten. Nach der Pause legte Willendorf rasch nach und setzte sich am Ende mit 3:0 durch, der Verein beendete die Herbstsaison an der achten Stelle. Begzudin Ibric zeigte als Zehner eine gute Leistung und war ein Aktivposten bei den Gästen, er sorgte zudem mit dem Tor zum 2:0 für die Entscheidung im Spiel.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten