2. Klasse Weinviertel Süd 2019/20: Spieler der Runde 12 ist...

Da bereits am 6. November die Wahl zum Spieler der Herbstsaison gestartet ist, wird die Abstimmung zum Spieler der Runde für diesen Spieltag ausgesetzt. Der Spieler der Runde der 2. Klasse Weinviertel Süd wird von der Redaktion, mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten, aus dem Team der Runde bestimmt. Der Spieler der Runde 12 feierte nach einem Remis im Spitzenspiel den Herbstmeistertitel.

Spieler der Runde 12 ist...

Andreas Mauser (SV Großschweinbarth)

Großschweinbarth genügte im Spitzenspiel auswärts gegen Kronberg bereits ein Remis, um bis zur Winterpause nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden zu können. Das Match war von Beginn weg spannend, Kronberg ging kurz nach der Pause in Führung und die Gäste glichen per Handelfmeter aus. Am Ende blieb es beim 1:1, Andreas Mauser war auf der rechten Verteidigerposition einer der auffälligsten Spieler bei Großschweinbarth und feierte mit seinen Mitspielern nach Schlusspfiff den Herbstmeistertitel.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten