Ybbsitz erfolgreich: Souveräner Dreier gegen Göstling

SCU Ybbsitz
FC Göstling/Ybbs

2. Klasse Ybbstal: Der FC Göstling/Ybbs konnte Ybbsitz nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel vor knapp 80 Besuchern mit 3:6. Der SCU Ybbsitz ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Göstling einen klaren Erfolg.

Ybbsitz erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Lukas Hanger traf in der sechsten Minute zur frühen Führung. Bereits in der 15. Minute erhöhte Elias Huber den Vorsprung der Gastgeber. Noch vor der Halbzeit legte Hanger seinen zweiten Treffer vom Elferpunkt nach (45.). Der dominante Vortrag des SCU Ybbsitz im ersten Spielabschnitt zeigte sich an der deutlichen Halbzeitführung.

Gäste gaben sich nicht kampflos geschlagen

Roman Svrcek schraubte das Ergebnis in der 50. Minute durch einen Kopfball-Treffer mit dem 4:0 für Ybbsitz in die Höhe. Für das 1:4 des FC Göstling/Ybbs zeichnete Lukasz Staron verantwortlich (52.). Mateusz Szczur beförderte das Leder vom Punkt zum 2:4 der Gäste über die Linie (68.). Für das 5:2 des SCU Ybbsitz sorgte Felix Wodicka, der in Minute 82 zur Stelle war. Manuel Bayer traf zum 3:5 zugunsten von Göstling (89.). Michael Berger besorgte in der Schlussphase schließlich den sechsten Treffer für Ybbsitz (90.). Am Schluss fuhr der SCU Ybbsitz gegen den FC Göstling/Ybbs auf eigenem Platz einen Sieg ein.

Der Angriff von Ybbsitz wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 20-mal zu. Nur einmal gab sich der SCU Ybbsitz bisher geschlagen.

Göstling holte auswärts bisher nur einen Zähler. Der FC Göstling/Ybbs musste schon 17 Gegentreffer hinnehmen. Nur eine Mannschaft kassierte mehr Tore. Mit drei Siegen weist die Bilanz von Göstling genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Die Lage des FC Göstling/Ybbs bleibt angespannt. Gegen Ybbsitz musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Der SCU Ybbsitz setzte sich mit diesem Sieg von Göstling ab und belegt nun mit 15 Punkten den zweiten Rang, während der FC Göstling/Ybbs weiterhin zehn Zähler auf dem Konto hat und den siebten Tabellenplatz einnimmt.

2. Klasse Ybbstal: SCU Ybbsitz – FC Göstling/Ybbs, 6:3 (3:0)

  • 6
    Lukas Hanger 1:0
  • 15
    Elias Huber 2:0
  • 45
    Lukas Hanger 3:0
  • 50
    Roman Svrcek 4:0
  • 52
    Lukasz Staron 4:1
  • 68
    Mateusz Szczur 4:2
  • 82
    Felix Wodicka 5:2
  • 89
    Manuel Bayer 5:3
  • 90
    Michael Berger 6:3