2. Klasse Yspertal - Auswertung des Expertentipps

Der extipp analyse 2kl-yspertalFC Sarling bestritt am 15. Spieltag sein Match zu Hause gegen Emmersdorf. Trainer Artur Tragarz musste drei Spieler vorgeben, war dennoch von einem Sieg seiner Mannschaft überzeugt. Er lag damit richtig. Wie es ihm sonst bei den Tipps erging, erfahren Sie auf den folgenden Zeilen. Der Punkteschlüssel: Ein Punkt für die richtige Tendenz, ein Zusatzpunkt für den Fall, dass auch das Ergebnis stimmt.

Kleinpöchlarn - Maria Taferl

unterhaus.at-Tipp: 1:1

Experten-Tipp: 2:0

Ergebnis: 2:2


St. Georgen/Y. - Leiben

unterhaus.at-Tipp: 4:0

Experten-Tipp: 6:0

Ergebnis: 5:0


Münichreith - Nöchling

unterhaus.at-Tipp: 3:0

Experten-Tipp: 4:1

Ergebnis: 0:0


Sarling - Emmersdorf

unterhaus.at-Tipp: 2:1

Experten-Tipp: 2:0

Ergebnis: 1:0

 

Raxendorf - St. Oswald

unterhaus.at-Tipp: 2:2

Experten-Tipp: 1:1

Ergebnis: 3:1

 

Yspertal - Pöggstall

unterhaus.at-Tipp: 2:0

Experten-Tipp: 2:1

Ergebnis: 0:3


Weiten - Viehdorf

unterhaus.at-Tipp: 1:3

Experten-Tipp: 1:2

Ergebnis: 0:3


Endstand unterhaus.at - Artur Tragarz: 4:3

Fazit: Die Wahrheit liegt bekanntlich oft in der Mitte. In unserem Fall traf das auf die Partie St. Georgen/Y. - Leiben zu. Der Endstand lautete nicht 4:0 (Tipp unterhaus.at) oder 6:0 (Prognose Tragarz), sondern eben 5:0. Am Ende hatte die Redaktion von unterhaus.at knapp die Nase vorn, den Vorsprung hatte sie sich bereits bei der allerersten Partie gesichert.


 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten