Vereinsbetreuer werden

Weiten gewinnt Schlager in Leiben und klettert auf Rang eins

SV Leiben
USPV Weiten

Für den SV Leiben gab es in der Heimpartie gegen den USPV Weiten, an deren Ende eine 0:2-Niederlage stand, nichts zu holen. Weiten holte sich mit diesem Auswärtserfolg die Tabellenführung. Leiben ist noch auf Rang drei der 2. Klasse Yspertal.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Petr Nedved konnte nach einer guten halben Stunde einen Penalty nicht im Tor versenken.

Hanl-Doppelpack zum Sieg

Alexander Hanl brachte Leiben per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 72. (EM) und 87. Minute vollstreckte. Mit Ablauf der Spielzeit schlug Weiten den Gastgeber 2:0.

Der SV Leiben bekleidet mit neun Zählern Tabellenposition drei.

Die drei errungenen Zähler waren für den USPV Weiten gleichbedeutend mit der Übernahme der Tabellenführung.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

2. Klasse Yspertal: SV Leiben – USPV Weiten, 0:2 (0:0)

  • 72
    Team - USPV WeitenAlexander Hanl 0:1
  • 87
    Team - USPV WeitenAlexander Hanl 0:2

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!