2. Landesliga West

Drei Ausfälle in der Vorbereitung - Seitenstetten vor letztem Test gegen Euratsfeld

In der Hinrunde der 2. Landesliga West kam USC Seitenstetten nicht wirklich von hinten weg, die Mannschaft wurde im Herbst unter Wert geschlagen und belegte mit 12 Punkten Rang 12. In der Winterpause kam es im Kader nur zu wenigen Veränderungen, Goalie Wolfgang Haunschmidt kehrte aus Oberösterreich von St. Valentin an seine alte Wirkungstätte zurück, zudem ist Michael Ehribauer von St. Peter zur Mannschaft gestoßen. Als einziger Abgang wechselte David Mistelbauer zu Grein. Die Mannschaft befindet sich schon in der Zielgerade der Vorbereitung, Ende Februar wurde ein Trainingslager in Kroatien absolviert.

Perfekte Bedingungen in Medulin

"Die Vorbereitung ist alles in allem bisher gut verlaufen, alle Spieler sind sehr gut mitgezogen. Die ersten Vorbereitungsspiele sind noch nicht so gut verlaufen, auch die Ergebnisse hatten noch nicht gepasst. Gegen Union Dietach haben wir unseren bisher letzten Test zwar 0:2 verloren, die Leistung war aber nicht schlecht", so Trainer Gerhard Kammerhofer. Am Wochenende steht die letzte Vorbereitungspartie vor dem Rückrundenstart an, mit beiden Mannschaften spielt Seitenstetten auswärts gegen Euratsfeld.

Der Tabellenzwölfte hatte in der Vorbereitung mit Verletzungspech zu kämpfen und drei Spieler sind derzeit zum Zuschauen verdammt, Stephan Maderthaner fällt nach einer schweren Knieverletzung aus, Neuzugang Michael Ehribauer laboriert an einer Seitenbandverletzung im Knöchel, begann bereits wieder mit dem Lauftraining, wird aber bis zum Start wohl nichtvollkommen fit werden. Goalie Lorenz Pichler verletzte sich auch am Knie, der Zeitpunkt der Rückkehr ist ungewiss.

Das Highlight der letzten Wochen war sicher das Trainingslager in Kroatien, in Medulin fand die Mannschaft laut Seitenstettens Coach großartige Bedingungen vor und das Wetter war perfekt, diese Tage waren ein voller Erfolg. Nun absolvieren die Spieler noch die letzten Einheiten plus den Test, ehe das Frühjahr startet: "Die Trainingsbeteiligung in den letzten Wochen war sehr ansprechend und die neuen Spieler wurden toll aufgenommen, die Mannschaft brennt schon auf den Start und bald geht es los", blickt Gerhard Kammerhofer optimistisch auf den Rückrundenbeginn.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter