Expertentipp

2. Landesliga West 2018/2019: Expertentipp Runde 21

Und schon steht die 21. Runde in der 2. Landesliga West vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Eggenburgs Obmann Enrico Tretzmüller. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 10.05.2019, 19:30 Uhr

ASV EATON Schrems - USV Langenlois

ASV EATON SchremsUSV Langenlois

"Schrems ist in überragender Form."

Fr, 10.05.2019, 20:00 Uhr

SV Sieghartskirchen - SK Eggenburg

SV Sieghartskirchen SK Eggenburg

"Ich glaube an einen Sieg für uns, wenn wir den letzten spielerischen Schwung und die Aggressivität mitnehmen können."

Sa, 11.05.2019, 16:30 Uhr

SC Herzogenburg - SC Melk

SC Herzogenburg SC Melk

"Melk hat im Frühjahr an Stabilität gewonnen."

Sa, 11.05.2019, 16:30 Uhr

SC Rabenstein - SV Würmla

SC RabensteinSV Würmla

"Beide Mannschaften sind in einer ähnlichen Lage, es wird ein Remis."

Sa, 11.05.2019, 16:30 Uhr

ASK Bau Pöchhacker Ybbs - USC iLife Seitenstetten

ASK Bau Pöchhacker YbbsUSC iLife Seitenstetten

"Ybbs ist heimstark und setzt sich durch."

So, 12.05.2019, 16:30 Uhr

SV Haitzendorf - SC Amaliendorf-Aalfang

SV HaitzendorfSC Amaliendorf-Aalfang

"Amaliendorf schwächelt etwas, hat aber ein spielstarkes Team. Haitzendorf ist zu Hause gut."

So, 12.05.2019, 16:30 Uhr

SC Weißenkirchen - SC Raika Trenkwalder Wieselburg

SC Weißenkirchen SC Raika Trenkwalder Wieselburg

"Wieselburg spielt bisher ein gutes Frühjahr und ist Favorit."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten