Volle Konzentration auf das Spitzenspiel

Ein 3-klasse-mistelbachDuell der 21. Runde wurde bereits ausgetragen. Kreuzstetten besiegte dabei Obersdorf mit 4:3. Das Hauptaugenmerk der Runde liegt aber sowieso beim Spitzenspiel zwischen Neudorf II und Frättingsdorf. Der Sieger dieses Duells wird sich wohl den Meister einhamstern. Bei einem Unentschieden hat Neudorf die besseren Karten in der Hand.

Neudorf II und Frättingsdorf liegen nach 20 gespielten Runden punktgleich an der Tabellenspitze. Am Sonntag kommt es zum großen Aufeinandertreffen der beiden Spitzenreiter. Neudorf hat aus zweierlei Gründen die bessere Ausgangssituation. Zum Einen haben sie das um neun Treffer bessere Torverhältnis. Bei einem Unentschieden würden sie weiterhin von der Tabellenspitze lachen. Zum Anderen haben sie das Heimrecht. Zu Hause hat Neudorf II als einziges Team der Liga noch kein Spiel verloren. Doch die Elf von Trainer Eduard Götz ist gewarnt. Frättingsdorf hat vor allem auswärts immer wieder seine Qualitäten zeigen können, holten in der Fremde 23 von 30 möglichen Zählern. Beim letzten direkten Aufeinandertreffen hatte Neudorf das bessere Ende für sich, siegten mit 2:1. Seit der 15. Runde liegen die beiden Teams gleichauf, laufen in der Tabelle parallel zueinander her. Wer wird sich am Sonntag über die Vorentscheidung im Titelkampf freuen dürfen? In der letzten Runde hat Frättingsdorf mit Michelstetten sicherlich die leichtere Aufgabe als Neudorf II (auswärts gegen Pellendorf).

Harter Kampf um die hinteren Ränge

Richtig spannend wird noch der Kampf um die rote Laterne. Denn vier Mannschaften liegen binnen einem Punkt. Obersdorf hat dabei zwar im Moment die beste Tabellenposition, aber hat schon ein Spiel mehr ausgetragen. Im Duell Michelstetten gegen Ginzersdorf, dass allerdings erst am 7. Juni ausgetragen wird, könnte sich ein Team schon einen entscheidenden Schritt von der roten Laterne entfernen. Die schwächste Offensive der Liga aus Schletz braucht am dringensten die Punkte. Sie sind aber gegen die stärkste Offensive der Liga aus Kettlasbrunn gefordert.

 

Werde Live-Ticker-Reporter und übertrage das Spiel Deines Vereins via Handy live

 

Die 21. Runde im Überblick:

Samstag:

Kettlasbrunn - Schletz

Sonntag:

Neudorf II - Frättingsdorf
Neuruppersdorf - Pellendorf
Siebenhirten - Kleinharras

Donnerstag:

Michelstetten - GInzersdorf

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten