Großkadolz verliert Spitzenspiel gegen Kettlasbrunn

USV Kettlasbrunn
SC Großkadolz

Bezirksklasse Weinviertel: Am Samstag trafen der USV Kettlasbrunn und der SC Großkadolz aufeinander. Das Match entschied Kettlasbrunn vor rund 70 Fans mit 2:1 für sich. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für den USV Kettlasbrunn.

Osman Tek brachte Großkadolz in der zehnten Spielminute in Führung. Der Gast nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Ronald Eisen ließ sich in der 47. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 1:1 für Kettlasbrunn.

Später Siegtreffer

Ein später Treffer von Rene Eisen, der in der Schlussphase erfolgreich war (89.), bedeutete die Führung für das Heimteam. Am Schluss siegte der USV Kettlasbrunn gegen den SC Großkadolz.

Kettlasbrunn übernahm mit dem Sieg gegen Großkadolz die Tabellenführung. Die Defensive des USV Kettlasbrunn (drei Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Bezirksklasse Weinviertel zu bieten hat. Der USV Kettlasbrunn setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon fünf Siege auf dem Konto.

Trotz der Schlappe behält der SC Großkadolz den sechsten Tabellenplatz bei. Drei Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Großkadolz. Die Lage des SC Großkadolz bleibt angespannt. Gegen Kettlasbrunn musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Bezirksklasse Weinviertel: USV Kettlasbrunn – SC Großkadolz, 2:1 (0:1)

  • 10
    Osman Tek 0:1
  • 47
    Ronald Eisen 1:1
  • 89
    Rene Eisen 2:1

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?