Vereinsbetreuer werden

Sieg gegen Kleinharras: Michelstetten auf Titelkurs

UFC Michelstetten
USV Kleinharras

Bezirksklasse Weinviertel: Für Kleinharras gab es in der Auswärtspartie gegen Michelstetten vor rund 75 Fans nichts zu holen. Der USV Kleinharras verlor mit 1:4. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Der UFC Michelstetten wurde der Favoritenrolle gerecht. Im Hinspiel hatten die Gastgeber einen 3:2-Sieg gefeiert.

Mit einem schnellen Hattrick (14./17., EM/19.) zum 3:0 schockte Manuel Haas Kleinharras. Johann Nagl sah nach 23 Minuten die Rote Karte (Torchancenverh.). Auch Michelstettens Georg Spanner musste nach einer Notbremse mit Rot vom Platz. Markus Holemar traf dann mit dem fälligen Strafstoß in Unterzahl zum 1:3 zugunsten der Gäste (36.). Mit der Führung für Michelstetten ging es in die Halbzeitpause. Der Spitzenreiter überwand den gegnerischen Schlussmann zum 4:1 (80.) und Michael Körbl ließ sich als Torschütze feiern. Schlussendlich verbuchte der UFC Michelstetten gegen den USV Kleinharras einen überzeugenden Heimerfolg.

Michelstetten dank Haas-Hattrick auf Titelkurs

Wer soll Michelstetten noch stoppen? Der UFC Michelstetten verbuchte gegen Kleinharras die nächsten drei Punkte und führt das Feld der Bezirksklasse Weinviertel weiter an. Mit nur zwölf Gegentoren stellt Michelstetten die sicherste Abwehr der Liga. Der UFC Michelstetten sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 16 summiert. In der Bilanz kommen noch zwei Niederlagen dazu. Acht Spiele währt bereits die Serie, in der Michelstetten ungeschlagen ist.

Trotz der Niederlage fiel der USV Kleinharras in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz fünf. Die gute Bilanz von Kleinharras hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der USV Kleinharras bisher elf Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

Am nächsten Sonntag (17:00 Uhr) reist der UFC Michelstetten zum UFC Gnadendorf, gleichzeitig begrüßt Kleinharras den USC Neuruppersdorf auf heimischer Anlage.

Bezirksklasse Weinviertel: UFC Michelstetten – USV Kleinharras, 4:1 (3:1)

  • 80
    Michael Koerbl 4:1
  • 36
    Markus Holemar 3:1
  • 19
    Manuel Haas 3:0
  • 17
    Manuel Haas 2:0
  • 14
    Manuel Haas 1:0