Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Gebietsliga Nord/Nordwest

Tulln im Finish der Vorbereitung - Zwei Tests noch geplant

Das erste halbe Jahr der Saison 2017/18 missglückte komplett, FC Tulln landete zur Winterpause mit nur fünf Zählern an letzter Stelle der Gebietsliga Nord/Nordwest. Mit Trainer Kristian Fitzbauer versucht der Verein nun den Klassenerhalt noch zu schaffen, dafür wurde in der Transferzeit noch einmal alles unternommen und sieben Akteure zur Mannschaft geholt. Andreas Hunger von Enzersfeld war der letzte Zugang, auf der anderen Seite stehen fünf Akteure nicht mehr im Kader von Tulln. Im Frühjahr soll das Selbstvertrauen zurückkommen und der Verbleib in der Liga geschafft werden.

"Wir wissen um was es geht"

"Die Vorbereitung ist gut verlaufen, wir konnten lange unser Programm nach Plan durchziehen und trainierten viel auf dem Platz. Durch den Wintereinbruch hatten wir, wie jeder andere Verein auch, etwas Probleme, die Mannschaft trainierte in der letzten Woche zweimal in der Halle. Auch der Test letztes Wochenende gegen Muckendorf musste abgesagt werden, gegen dieses Team wollten wir aber unbedingt noch spielen, da Muckendorf eine typische 1. Klasse Mannschaft ist, die auch mit ehemaligen Regionalligaspielern bestückt ist und es deshalb ein sehr guter Test wäre", erklärt Trainer Kristian Fitzbauer.

Das Vorbereitungsmatch gegen Muckendorf wurde auf heute verschoben, in Tulln geht es um 19 Uhr los. Am Wochenende folgt das letzte Vorbereitungsspiel, am Samstag trifft Tulln wieder auf eigenem Platz auf Großweikersdorf. Die bisherigen Testspiele verliefen laut Tullns Trainer in Ordnung, Tulln testete zweimal gegen Teams aus der Gebietsliga, gegen zwei 2. Landesliga-Mannschaften sowie einem Verein aus der 1. Landesliga. Nun biegt die Mannschaft von Tulln in die Zielgerade der Vorbereitung ein, Kristian Fitzbauer blickt bereits in die Zukunft: "Die Ausgangsposition blieb nach einer guten Vorbereitung unverändert, jeder von uns weiß, worum es geht."

 

 

BonkersBet: Unschlagbare Quoten auf die österreichischen Ligen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung