Vereinsbetreuer werden

SV Langenlebarn seit sieben Spielen ohne Pleite – Krise des SC Ladendorf geht weiter

SV Langenlebarn
SC Ladendorf

Gebietsliga Nord/Nordwest: Der SV Langenlebarn und der SC Ladendorf boten den rund 120 Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:2. Die Überraschung blieb aus, sodass Ladendorf eine Niederlage kassierte. Die Westen beider Defensivreihen blieben im Hinspiel weiß, so dass die Mannschaften ohne Tor, aber mit einem Punkt nach Hause fuhren.

Für das erste Tor sorgte Benjamin Duty. In der achten Minute traf der Spieler von Langenlebarn ins Schwarze. Die Gäste wehrten sich allerdings. Simon Proschinger traf zum 1:1 zugunsten des SC Ladendorf (29.). Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeitpause war, besorgte Duty auf Seiten des SV Donau Langenlebarn das 2:1 (44.). Die Gastgeber hatten zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Der SV Langenlebarn traf etwas später durch Günter Eder zum 3:1 (58.). Mit dem 2:3 gelang Proschinger ein Doppelpack – an der Niederlage änderte dies jedoch auch nichts mehr (81.). Am Ende verbuchte Langenlebarn gegen den SC Ladendorf die maximale Punkteausbeute.

Langenlebarn voll im Titelrennen, Ladendorf im Abstiegskampf

Der SV Donau Langenlebarn behauptet nach dem Erfolg über Ladendorf den zweiten Tabellenplatz. Der SV Langenlebarn präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 42 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Langenlebarn. Der SV Donau Langenlebarn sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf zwölf summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und vier Niederlagen dazu.

Der SC Ladendorf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Nun musste sich der Gast schon zehnmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die vier Siege und vier Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Nach dem sechsten Spiel in Folge ohne Dreier wird der SC Ladendorf nach unten durchgereicht. Den SV Langenlebarn scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Während Langenlebarn am kommenden Sonntag den SC Prottes empfängt, bekommt es Ladendorf am selben Tag mit dem SV Gablitz zu tun.

Gebietsliga Nord/Nordwest: SV Donau Langenlebarn – SC Ladendorf, 3:2 (2:1)

  • 81
    Simon Proschinger 3:2
  • 58
    Guenter Eder 3:1
  • 44
    Benjamin Duty 2:1
  • 29
    Simon Proschinger 1:1
  • 8
    Benjamin Duty 1:0