Vereinsbetreuer werden

Souveräner Dreier der SG Großweikersdorf gegen SV Absdorf

Großweikersdorf/Wiesendorf
SV Absdorf

Gebietsliga Nordwest/Waldviertel: Vor rund 430 Besuchern trafen sich die SG Großweikersdorf und der SV Absdorf in Runde 5. Großweikersdorf/Wiesendorf fügte dem SV Absdorf am Freitag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 3:0. Großweikersdorf/Wiesendorf ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den SV Absdorf einen klaren Erfolg.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag die SG Großweikersdorf/Wiesendorf bereits in Front. Marko Kupresak markierte in der zweiten Minute per Elfmeter die 1:0-Führung. Die Heimmannschaft machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Nemanja Marinkovic (9.). Am Zwischenstand änderte sich weiter nichts, sodass dieser auch gleichzeitig der Pausenstand war.

Nach einer Stunde alles klar

Für ruhige Verhältnisse sorgte Mustafa Kanteh, als er das 3:0 für Großweikersdorf/Wiesendorf besorgte (60.). Die Gäste konnten sich nicht in die Scorerliste eintragen. Mit dem Schlusspfiff durch den Referee gewann Großweikersdorf/Wiesendorf gegen den SV Absdorf.

Die Defensive der SG Großweikersdorf/Wiesendorf (zwei Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Gebietsliga Nordwest/Waldviertel zu bieten hat. Die SG Großweikersdorf/Wiesendorf bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat Großweikersdorf/Wiesendorf drei Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen ließ sich Großweikersdorf/Wiesendorf selten stoppen, drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Am liebsten teilt der SV Absdorf die Punkte. Aber gewinnen kann die Mannschaft definitiv auch, was sie in dieser Saison bisher einmal bewies. Der dürftige Ertrag der vergangenen Spiele hat Auswirkungen auf die Tabelle, in welcher der Gast aktuell nur Position fünf bekleidet.

Die SG Großweikersdorf/Wiesendorf setzt sich mit dem Dreier im oberen Tabellendrittel fest.

Gebietsliga Nordwest/Waldviertel: SG Großweikersdorf/Wiesendorf – SV Absdorf, 3:0 (2:0)

  • 2
    Marko Kupresak 1:0
  • 9
    Nemanja Marinkovic 2:0
  • 60
    Mustafa Kanteh 3:0

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!