Gebietsliga Süd/Südost

Intensive Vorbereitung bei Wr. Neudorf - Konkurrenzkampf auf Torhüterposition erhöht

Zufriedenstellend verlief die Hinrunde der Gebietsliga Süd/Südost für den 1. SVg Wr. Neudorf, die junge Mannschaft sammelte 17 Punkte und liegt im Mittelfeld. In der Wintertransferzeit wurden nur wenige Veränderungen getätigt, mit Stefan Beck wurde von Brunn ein Tormann geholt, Bernd Orgelmeister kam aus dem Burgenland von Neutal. Auf der anderen Seite wechselten Philipp Rappelsberger und Nico Schindler zu Breitenfurt. "Wir hatten in der Übertrittszeit keine großen Wünsche, wollten nur etwas auf der Torhüter-Position tun. Wir haben jetzt zwei gleichwertige Tormänner, der Konkurrenzkampf wurde belebt, eine Steigerung ist zu sehen und beide können sich beweisen. Da Langzeitverletzte erst zurückkehren, haben wir Bernd Orgelmeister verpflichtet, jetzt haben wir im Mittelfeld einen Routinier mit Herz und Hirn", erklärt Wr. Neudorfs sportlicher Leiter Horst Bauer.

"Junge nehmen die Herausforderung an"

Seit 21. Jänner befindet sich Wr. Neudorf im Mannschafttraining, das sehr intensiv ist und bei dem viel am Programm steht. "Es ist für die Jungs zwar hart, zahlt sich aber aus. Wir sind inzwischen körperlich schon besser aufgestellt", so Bauer. Einige Tests wurden außerdem absolviert, beim letzten zeigte die Mannschaft Moral. Man lag gegen Ankerbrot nach 35 Minuten 0:3 zurück und die Müdigkeit war laut Wr. Neudorfs sportlichen Leiter zu sehen, das Team überwand sich aber und gewann noch 5:4.

Morgen testet der Tabellenachte in Wien gegen Marchegg, am Samstag tritt man in Mödling an. Vier weitere Vorbereitungsspiele stehen danach noch am Programm, ehe die Rückrunde startet. "Es kommen auch die jungen Spieler dazu und haben ihre Einsatzzeiten bei den Tests. Ich bin sehr happy, die Jungen nehmen die Herausforderung an und versuchen die Chance zu nützen", lautete die positive Bilanz von Horst Bauer übe die letzten Wochen der Vorbereitung. In der letzten Woche vor der Frühjahresmeisterschaft testet Wr. Neudorf, im Vergleich zu den Vorwochen, nur mehr einmal, in zwei Wochen starte die Mannschaft mit dem Training auf Rasen.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter