Hospitation beim VFL Wolfsburg - Viele neue Eindrücke für Ebreichsdorf II Coach Rainer Weiß

Im Sommer dockte Rainer Weiß als Trainer bei ASK Ebreichsdorf II an, nach einem schwierigen und unglücklichen Start in die Herbstsaison kam das junge Team auf Touren, gewann die letzten vier Begegnungen vor der Winterpause und schloss die Hinrunde mit 20 Punkten auf Rang 5 der Gebietsliga Süd/Südost ab. In der letzten Novemberwoche verschlug es Rainer Weiß nach Deutschland, der Gebietsliga-Trainer hospitierte eine Woche bei VFL Wolfsburg, dem derzeitigen Tabellenneunten der Deutschen Bundesliga. Mit vielen interessanten Eindrücken und wertvollen Erfahrungen kehrte er Ende der letzten Woche wieder nach Österreich zurück.

Intensiver fachlicher Austausch

HospitationWolfsburg2

Rainer Weiß hat eine intensive und lehrreiche Zeit in Deutschland verbracht, eine Woche hospitierte der Trainer von Ebreichsdorf II beim Deutschen Bundesligaverein VFL Wolfsburg. Nach der Rückkehr nach Österreich schilderte er die ersten Eindrücke der vergangenen Woche: "Empfangen hat mich die Akademieleitung rund um Pablo Thiam und Tobias Bauer, die mir den Jugendbereich von der U15 bis U19, bis hin zur Amateur-Mannschaft des VFL Wolfsburg vorstellte. Der Arbeitstag startete gegen 8 Uhr morgens und endete um ca. 20 Uhr mit dem Abendessen, neben der täglichen Trainingsarbeit am Platz stand der intensive fachliche Austausch mit dem jeweiligen Staff (Trainer, Physios, Ärzte, Psychologen) auf dem Programm."

HospitationWolfsburg3

Rainer Weiß durchlief in der vergangenen Woche verschiedene Abteilungen des Bundesligavereins und war hautnah am Geschehen von Wolfsburg dran, auch beim Profibetrieb des Vereins konnte er wertvolle Erfahrungen sammeln: "Gegen Ende der Woche, als die Lizenzabteilung vom Euro League Spiel zurückgekehrt war, durfte ich am Bundesligaprofi-Trainingsbetrieb teilnehmen. Hierbei hatte ich auch die Möglichkeit, mich mit Trainer Oliver Glasner und Sportvorstand Marcel Schäfer auszutauschen."

HospitationWolfsburg1

Abgerundet wurde die Hospitation am Sonntag mit dem Heimspiel des VFL Wolfsburg gegen SV Werder Bremen, der Ebreichsdorf II Coach sah dabei zum Abschluss seines Aufenthaltes ein packendes Bundesligamatch, bei dem die sich Gäste am Ende knapp mit 3:2 durchsetzten.

HospitationWolfsburg4

Fotos: Bereitgestellt von Rainer Weiß

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten