Gebietsliga Süd/Südost 14/15: Expertentipp Runde 14

Vösendorf ist weiterhin auf einem guten Weg Richtung Meistertitel. Nach dem Erfolg über Wr. Neudorf und der Niederlage von Ortmann beträgt der Vorsprung auf den Zweitplatzierten inzwischen bereits acht Punkte. An diesem Samstag gastiert der Tabellenführer bei Gloggnitz. Gloggnitz zeigte trotz Verletzungssorgen in der ersten Rückrunde mit einer gelungenen Leistung auf, das Spiel wird für Vösendorf also kein Selbstläufer. Vösendorfs Trainer Andreas Klein zur Ausganglage vor dem Spiel: "Die Mannschaft ist schon ganz gut in Schuss, jetzt gilt es, den Aufwärtstrend in Gloggnitz bestätigen zu können." Er hat sich die Zeit genommen, die 14. Runde der Gebietsliga Süd/Südost zu tippen: 

Fr, 27.03.2015, 18:00 Uhr

1. SV Wiener Neudorf - SVg Breitenau/Schwarzau

1. SV Wiener NeudorfSVg Breitenau/Schwarzau

"Wr. Neudorf steht nach der Auftaktniederlage gegen uns noch unter Schock, Breitenau hat sich gut verstärkt."

Fr, 27.03.2015, 18:30 Uhr

SC Leopoldsdorf - ASK Mannersdorf

SC LeopoldsdorfASK Mannersdorf

"Die spielerische Qualität setzt sich durch"

Fr, 27.03.2015, 18:30 Uhr

ASK Marienthal - SC Himberg

ASK MarienthalSC Himberg

"Marienthal hat den Kader gut verstärkt und ist eine sehr gute Mannschaft, deshalb ist für Himberg nichts zu holen."

Sa, 28.03.2015, 15:30 Uhr

SV Gloggnitz - ASV Vösendorf

SV Gloggnitz ASV Vösendorf

Sa, 28.03.2015, 15:30 Uhr

SC Katzelsdorf - USC Kirchschlag

SC KatzelsdorfUSC Kirchschlag

"Eine kampfbetonte Partie, bei der sich keine der beiden durchsetzen kann."

Sa, 28.03.2015, 16:30 Uhr

SC Ortmann - SV Wienerwald

SC OrtmannSV Wienerwald

"Ortmann hat Niederlage zum Auftakt noch nicht überwunden, Wienerwald dagegen im ersten Spiel gewonnen. Die Folge: ein Remis."

Sa, 28.03.2015, 16:30 Uhr

ASK Trumau - SC Schwarzenbach

ASK Trumau SC Schwarzenbach

"Schwarzenbach hat mehr Qualität und ist zudem den kleinen Platz in Trumau gewohnt."