Vereinsbetreuer werden

ASK Trumau entführt die Punkte aus Kirchschlag

USC Kirchschlag
ASK Trumau

Gebietsliga Süd/Südost: Im Spiel von Kirchschlag gegen den ASK Trumau gab es vor etwa 120 Besuchern Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten der Gäste. Trumau wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Roland Katona witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:0 für den USC Kirchschlag ein (19.). Ehe es in die Kabinen ging, markierte Patrick Resch das 1:1 für den ASK Trumau (40.). Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand.

Jonuzi mit Doppelpack

Mit einem schnellen Doppelpack (55./58.) zum 3:1 schockte Senad Jonuzi Kirchschlag. Daniel Trobollowitsch war es, der in der 65. Minute das Spielgerät im Gehäuse des ASK Trumau unterbrachte. Der Schiedsrichter beendete das Spiel und damit schlug Trumau den USC Kirchschlag auswärts mit 3:2.

Trotz der Schlappe behält Kirchschlag den achten Tabellenplatz bei. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt vier Siege, drei Remis und fünf Niederlagen.

Der ASK Trumau nimmt mit 27 Punkten den dritten Tabellenplatz ein. Der Angriff des ASK Trumau wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 29-mal zu. Die Saison von Trumau verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von acht Siegen, drei Remis und nur zwei Niederlagen klar belegt.

Der Motor des USC Kirchschlag stottert gegenwärtig – seit vier Spielen ist man jetzt sieglos. Anders ist die Lage hingegen beim ASK Trumau, wo man insgesamt 27 Punkte auf dem Konto verbucht und damit den dritten Tabellenplatz einnimmt.

Für beide Mannschaften geht es zunächst in die Winterpause. Am 27.03.2022 empfängt Kirchschlag dann im nächsten Spiel den ASK Marienthal, während der ASK Trumau am gleichen Tag beim ASK Bad Fischau-Brunn antritt.

Gebietsliga Süd/Südost: USC Kirchschlag – ASK Trumau, 2:3 (1:1)

  • 19
    Roland Katona 1:0
  • 40
    Patrick Resch 1:1
  • 55
    Senad Jonuzi 1:2
  • 58
    Senad Jonuzi 1:3
  • 65
    Daniel Trobollowitsch 2:3

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!