Gebietsliga Süd/Südost 15/16: "EVN"-Spieler der Runde 6 ist ...

Die 6. Runde der Gebietsliga Süd/Südost konnte mit einigen engen Ergebnissen aufwarten. Bei der Wahl zum Spieler der Runde gab es bis zum Schluss ein Kopf-an-Kopf Rennen, bis der Sieger schließlich feststand. Mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten präsentierten wir bereits das Team der Runde. Aus dem Kreis der Top 11 galt es, den Spieler der Runde herauszufiltern. Bei der Wahl  zum EVN-Spieler der Runde 6 setzte sich ein Defensivspieler letztlich durch. (Jetzt Trainingslager buchen)

Spieler der Runde 6 ist...

Jakub Senk (SVg Breitenau)

Breitenau bekam es letztes Wochenende mit dem spielstarken Team aus Schwarzenbach zu tun. Beide Mannschaften schenkten sich von Beginn weg nichts und die Defensivreihen zeigten ihre Stärke. Jakub Senk spielt schon seit Wochen in der Defensive Breitenaus groß auf und hielt die hintere Reihe des Teams auch beim 0:0 gegen Schwarzenbach zusammen.

An der zweiten Stelle zur Wahl zum Spieler der Runde landete mit knappen Rückstand Moritz Schwarz (Marienthal), wenige stimmen zurück an dritter Stelle klassierte sich Marcel Raisinger (Wr. Neudorf).

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?