Gebietsliga Süd/Südost 15/16: "EVN"-Spieler der Runde 7 ist ...

Die 7. Runde der Gebietsliga Süd/Südost bestand, bis auf den klaren Sieg von Mannersdorf, überwiegend aus knappen Spielen und Ergebnissen. Bei der Wahl zum Spieler der Runde gab es bis zum Schluss ein Kopf-an-Kopf Rennen um den Sieg. Mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten präsentierten wir bereits das Team der Runde. Aus dem Kreis der Top 11 galt es, den Spieler der Runde herauszufiltern. Bei der Wahl  zum EVN-Spieler der Runde 7 setzten sich am Ende zwei Spieler durch. (Jetzt Trainingslager buchen)

Spieler der Runde 7 sind...

Samir Benbakka (1. SVg Wr. Neudorf) und Dragan Dimic (ASK Mannersdorf)

Beide Spieler waren in ihrem Match herausragend. Dragan Dimic ist seit Wochen in Topform und traf zweimal beim 7:1 Sieg von Mannersdorf über Breitenau. Samir Benbakka hielt mit tollen Paraden sein Team im Spiel gegen Katzelsdorf und sorgte schlussendlich dafür, dass es beim 0:0 blieb.

An der dritten Stelle zur Wahl zum Spieler der Runde landeten mit knappen Rückstand Simon Reiss (Ortmann) und Andrej Hodek (Mannersdorf).

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?