Spieler der Runde

Gebietsliga Süd/Südost 2018/19: Spieler der Runde 25 ist...

Da bereits am 6. Juni die Wahl zum Spieler der Saison gestartet ist, wird die Abstimmung zum Spieler der Runde für diesen Spieltag ausgesetzt. Der Spieler der Runde der Gebietsliga Süd/Südost wird von der Redaktion, mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten, aus dem Team der Runde bestimmt. Der Spieler der Runde 25 traf auf ungewohnter Position für seine Mannschaft.

Spieler der Runde 25 ist...

Philipp Rosner (ASK Marienthal)

Marienthal hatte im Frühjahr mit erheblichen Verletzungspech und Ausfällen zu kämpfen, die Mannschaft blieb vor der vorletzten Runde mehrere Wochen ohne vollen Erfolg. Im Heimspiel gegen Wr. Neudorf wollte man noch einmal ein positives Zeichen setzen, nach einer 1:0 Pausenführung musste die Heimmannschaft aber per Elfmeter den Ausgleich hinnehmen. In der Schlussphase sorgte Marienthal aber mit einem Doppelschlag noch für den 3:1 Erfolg. Philipp Rosner steht eigentlich als Tormann im Kader, er wurde aber nach dem Gegentreffer als Stürmer auf den Platz geschickt. Der eigentliche Defensivspezialist zeigte als Offensivakteur auf, mit einem herrlichen Volltreffer läutete er den Sieg seines Teams ein.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten