Gebietsliga Süd/Südost 15/16: Vorschau Runde 26

Am Wochenende ist es wieder soweit, es wird wieder um Punkte gespielt. Nach einer langen Winterpause starten die Teams der Gebietsliga Süd/Südost wieder in die Frühjahrssaison. Der ASK Mannersdorf startet, mit einem Polster von 7 Punkten, als Tabellenführer in die Rückrunde und ist somit der Gejagte. Haben die Verfolgerteams ihre Hausaufgaben gemacht und können den Kampf um die Meisterschaft offenhalten oder wird sich Mannersdorf weiter absetzen und das Rennen um den Titel am Schluss für sich entscheiden?

 

Fr, 18.03.2016, 19:30 Uhr

ASK Mannersdorf - ASK Marienthal

Live-Ticker

ASK Mannersdorf ASK Marienthal

Der Tabellenführer begrüßt den Tabellendritten im Auftaktspiel der Frühjahrssaison in der Gebietsliga Süd/Südost. 7 Punkte trennen die zwei Teams voneinander. Können die Gäste den Abstand auf die Hausherren verkürzen? Die Mannersdorfer mussten in dieser Saison noch keine Niederlage wegstecken und sorgten sowohl Auswärts als auch Zuhause für viele Treffer. Ganze vierzig Mal durften die Spieler des ASK Mannersdorf zum Torjubel ansetzen. In der letzten Runde der Herbstsaison trennten sich die beiden Mannschaften mit einem Unentschieden voneinander.

Fr, 18.03.2016, 19:30 Uhr

ASK Schwadorf 1936 - SV Gloggnitz

Live-Ticker

ASK Schwadorf 1936 SV Gloggnitz

Der SV Gloggnitz ist am Freitagabend beim ASK Schwadorf zu Gast. Das Team aus Gloggnitz überwinterte auf Platz 2 in der Tabelle und ist somit Favorit gegen den Tabellenletzten. Um das Rennen um den Titel offenzuhalten, müssen die Gäste punkten, jedoch wird Schwadorf jede Partie kämpfen um den Klassenerhalt zu schaffen. Man darf eine durchaus spannende Partie erwarten.

Fr, 18.03.2016, 19:30 Uhr

SVg Breitenau/Schwarzau - SC Ortmann

Live-Ticker

SVg Breitenau/Schwarzau SC Ortmann

Beim letzten Spiel der beiden Mannschaften verabschiedete man sich mit einem 0:0 voneinander. Seitdem hat sich jedoch einiges verändert. Daniel Kohn wurde neuer Trainer beim SC Ortmann und beide Mannschaften verstärkten ihre Offensiven. In der Vorbereitung wurde in Breitenau der Kader mit Martin Levai verstärkt. Uelinton Barbosa Da Conceicao wechselte aus der 1. Klasse vom SC Leopoldsdorf wieder in die Gebietsliga Süd/Südost zum SC Ortmann.

Sa, 19.03.2016, 15:30 Uhr

SC Katzelsdorf - SV Wienerwald

Live-Ticker

SC Katzelsdorf SV Wienerwald

Am Samstag treffen der SC Katzelsdorf und der SV Wienerwald aufeinander. Die Katzelsdorfer haben einen Vorsprung von vier Punkten auf die Gäste und belegen den sechsten Tabellenplatz. Aus den letzten vier Partien gegen den SV Wienerwald konnte das Team aus Katzelsdorf immer mindestens einen Punkt mitnehmen. Das Hinspiel endete mit einem Auswärtssieg für die Katzelsdorfer.

Sa, 19.03.2016, 16:00 Uhr

AC Casino Baden - 1. SVg. Wr. Neudorf

Live-Ticker

AC Casino Baden 1. SVg. Wr. Neudorf

Am Samstag empfängt der AC Casino Baden den 1.SVg Wr.Neudorf. AC Casino Baden kam nach dem Aufstieg aus der 1. Klasse Süd im Herbst nur langsam aus den Startlöchern und lag über mehrere Runden im unteren Drittel der Tabelle. Nach einem starken Finish klassierte sich die Truppe von Trainer Alexander Jank mit 15 Punkten an der achten Stelle und damit im Mittelfeld der Gebietsliga Süd/Südost. Im Frühjahr will sich der Aufsteiger weiter verbessern, am Transfermarkt verbuchte der Verein bisher sowohl drei Zu-, als auch Abgänge.

So, 20.03.2016, 15:30 Uhr

SC Schwarzenbach - ASK Trumau

Live-Ticker

SC Schwarzenbach ASK Trumau

Das erste Sonntagsspiel der Rückrunde findet zwischen dem SC Schwarzenbach und dem ASK Trumau statt. Der ASK Trumau befindet sich nach Abschluss der Herbstmeisterschaft mit 14 Punkten an der 10. Stelle der Liga, der sechs Punkte Vorsprung auf den Tabellenletzten Schwadorf sind aber noch bei weitem nicht beruhigend. Am Transfermarkt wurde Trumau bereits fündig, vier offensive Kräfte wurden für das Frühjahr geholt, um den Abstiegskampf zu vermeiden.

Mo, 28.03.2016, 16:30 Uhr

ASK Kaltenleutgeben - USC Kirchschlag

Live-Ticker

ASK Kaltenleutgeben USC Kirchschlag

Die in der Vorbereitung vom Verletzungspech verfolgten Kirchschlager sind am Samstag bei Kaltenleutgeben zu Gast. Im Herbst konnte sich der USC Kirchschlag gegen den Tabellenvorletzten Kaltenleutgeben mit 4:2 durchsetzen. Die Gäste aus Kirchschlag gingen in dieser Saison nur einmal bei einem Auswärtsspiel als Verlierer vom Platz. Kann die Kirnbauer-Elf auch in der Rückrunde an die Auswärtsstatistik der Hinrunde anknüpfen, man darf gespannt sein.

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten